Westbad Leipzig

Auf einen Blick

Das Westbad war früher eine Badehalle und wird seit seiner umfangreichen Sanierung als moderne Festspielhalle und Eventlocation betrieben.

Das Westbad im Leipziger Westen ist ein Bauhausdenkmal mit modernem Energiekonzept. Früher wurde das Gebäude als Badehalle genutzt, in der zwischen den Jahren 1930 und 1990 geschwommen werden konnte. Heute bietet es nach einer umfangreichen Sanierung die perfekten Voraussetzungen für Veranstaltungen in einem außergewöhnlichen Umfeld. Auf drei Etagen stehen insgesamt 1.200 m² modernste Nutzfläche bereit. Die drei Haupträume sind Saal, Salon und Studio, die ebenso wie Foyer, Garderoben, Umkleiden und zwei Cateringbereiche einzeln oder zusammen gebucht werden können. Aufgrund der einzigartigen Sanierung mit Passivhauskomponenten wird ein energieeffizienter Betrieb unter Einhaltung modernster Ökostandards ermöglicht, wodurch das Westbad Leipzig als eine echte Plusenergie-Veranstaltungshalle fungiert.

Kontakt

Westbad Leipzig
Odermannstraße 15
04177 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 341 / 392 954 - 60
E-Mail:
Webseite: www.westbad-leipzig.de

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.