In 8 Tagen

Musik am Mittag. Schellack, Wachs und Pferdehaar - Die frühen Jahre der Tonträgergeschichte

Auf einen Blick

Haben Sie Lust auf einen kurzen Ausstellungsrundgang? Mit dem Kurzformat „Musik am Mittag“ laden wir Sie ein, die Musikausstellung „Von der Edison-Walze zur Blu-ray“ in ihren unterschiedlichen Facetten zu entdecken. Aus den Exponaten der Musikausstellung haben wir besondere Tonträger, frühe Abspielgeräte und das Reproduktionsklavier ausgesucht. Regelmäßig beleuchten wir die ausgewählten Objekte etwas näher, erzählen die Geschichten dahinter und geben Antworten auf die Fragen, wie sich Tonträger und Abspielgeräte entwickelt haben und wie ein Klavier ohne sichtbaren Spielenden Musik erzeugt. Derzeit bieten wir unsere Führungen für bis zu zehn Personen unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen an.

Weitere Termine

Kontakt

Deutsche Nationalbibliothek / Deutsche Bücherei
Deutscher Platz 1
04103 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Webseite: www.d-nb.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.