Stadtpark Wurzen

Auf einen Blick

Der Wurzener Stadtpark aus dem Jahr 1879, der die Grundzüge eines Volkparks aus der Gründerzeit noch erkennen lässt, lädt zu ausgedehnten Spaziergängen unter schattenspendenden ausgedehnten Baumbeständen ein.

Der Wurzener Stadtpark, der die Grundzüge eines Volkparks aus der Gründerzeit noch erkennen lässt, lädt zu ausgedehnten Spaziergängen unter schattenspendenden ausgedehnten Baumbeständen ein.
Die Parkanlage im Norden der Stadt entstand im Jahre 1879 auf einem 16 Hektar großen Feldgelände und ist ein Ort der Entspannung und Erholung für Groß und Klein. Angelegt von Kommerzienrat Juel wurde der Park in vier Bauperioden erweitert. Der idyllisch angelegte Teich mit Fontäne und Grotte zieht viele Besucher an. Gepflegte Parkwege durch 18 Meter hohe, ausgedehnte Baumbestände und weitläufige Grünflächen laden zu Spaziergängen ein. Der mittelalterlich anmutende Rundturm aus Bruchsteinen mit Zinnkranz und angesetztem Türmchen wurde 1888 errichtet. Den Kindern stehen zwei Spielplätze und den Sportbegeisterten eine Tennisanlage zur Verfügung.

Kontakt

Stadtpark Wurzen
Juelstraße
04808 Wurzen
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0)3425 85600
Webseite: www.tourismus-wurzen.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.