© hirthfoto@aol.com

Wehrkirche Beucha Brandis

Auf einen Blick

Die Wehrkirche Beucha ist eine Bergkirche, deren ältester Teil Turm und Sakristei bilden (um 1284).

Die Wehrkirche Beucha ist eine Bergkirche, deren ältester Teil Turm und Sakristei bilden. Im 19 Jahrhundert erfolgte der Anbau eines Kirchenschiffes im Westen und damit die Entstehung einer "Doppelkirche". Sie liegt auf dem Berg an einem Steinbruch, aus welchem die Steine für das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig gebrochen wurden.

Die Bergkirche Beucha beherbergt eine Schmeisser-Orgel, welche 2006 wieder eingeweiht wurde. Auf Anfrage sind geführte Touren und Orgelbesichtigungen möglich.

Kontakt

Wehrkirche Beucha Brandis
Kirchplatz 1
04821 Brandis
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 34292 73063
E-Mail:
Webseite: www.stadtkirche-brandis.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.