© Stadtverwaltung Pegau

Wohnmobilstellplatz am Schützenplatz in Pegau

Auf einen Blick

In der Nähe befinden sich Einkaufsmärkte, eine Tankstelle, eine Bootsanlegestelle an der Weißen Elster und das historische Stadtzentrum.

Pegau


Die historische Kleinstadt Pegau mit ihrer beschaulichen Altstadt, der St. Laurentiuskirche und dem Stadtmuseum befindet sich im reizvollen Landschaftsschutzgebiet der Elsteraue. Die Weiße Elster durchfließt die Stadt und führt mit dem Wasserkurs 1a quer durch das Leipziger Neuseenland bis nach Leipzig. Zudem liegt Pegau am Elsterradweg, der Neuseenland-Radroute und dem Grünen Ring Leipzig.


Wohnmobilstellplatz am Schützenplatz


Die Transitplätze auf dem Schützenplatz liegen vor dem Gebäude Schützenplatz 3. In der Nähe befinden sich Einkaufsmärkte, eine Tankstelle, eine Bootsanlegestelle an der Weißen Elster und das historische Stadtzentrum mit gastronomischen Einrichtungen.


Fakten zum Stellplatz:


  • Es ist keine Anmeldung notwendig
  • Stellzeit: unbegrenzt
  • Stellplätze: 3 Caravan-/Wohnmobilstellplätze; 3 Zeltstellplätze
  • Untergrund: Pflaster und Rasengittersteine
  • Stromanschluss: gegen Bezahlung vorhanden*
  • Trinkwasser: gegen Bezahlung vorhanden*
  • Ver- und Entsorgungsstation: nicht vorhanden
  • Entfernung zur Ortsmitte: ca. 0,25 km 
* Münzeinwurf vor Ort

Kontakt

Wohnmobilstellplatz am Schützenplatz in Pegau
Am Schützenplatz
04523 Pegau
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0)34296 98014
Webseite: www.pegau.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.