© Andreas Schmidt, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Leipzig-Elbe-Radroute

Auf einen Blick

  • Start: Leipzig
  • Ziel: Schirmenitz
  • mittel
  • 83,84 km
  • 5 Std. 35 Min.
  • 155 m
  • 183 m
  • 94 m

Dieser Radweg begleitet den Radfahrer auf über 80 Kilometern von Leipzig bis an die Elbe. Zahlreiche Windmühlen, alte Schlösser und sehenswerte Dorfkirchen säumen den Weg. Besonders reizvoll sind die Streckenabschnitte, die den Radfahrer durch die Dahlener Heide führen, wo sich Waldstücke mit idyllisch gelegenen Teichen abwechseln.

Der Elberadweg ist der beliebteste in Deutschland. Natürlich kommt man auch von Leipzig aus hin - auf einem Radweg, der eher ein Geheimtipp ist, es aber durchaus mit seinem großen Bruder aufnehmen kann. Entlang der Strecke wechseln sich dörfliche und ländliche Idylle ab, Wiesen, Wälder, Teiche und Flussauen dominieren das Bild. 
Dazwischen sorgen der Landschaftspark von Schloss Machern, den Carl Graf von Lindenau 1782 anlegen ließ, ebenso für Abwechslung wie zahlreiche sächsische Dorfkirchen und die alte Stadt Wurzen, deren Mühltürme schon von weitem zu sehen sind. Überhaupt hat die wasserreiche Gegend zahlreiche Mühlen vorzuweisen - und ebenso viele Gelegenheiten, in Waldbädern und an Seen zu pausieren.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Straße (62%)
  • Asphalt (19%)
  • Schotter (18%)
  • Wanderweg (1%)
  • Pfad (1%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.