Verborgenes Leipzig: Pilot

In der Gottschedstraße wimmelt es nur so von Restaurants und Bars. Warum du dich für das Restaurant Pilot entscheiden solltest, erfährst du heute bei Verborgenes Leipzig.

Gesunde und ausgefallene Küche
Stilvoll genießen
Kneipe meets Theater

Gesunde und ausgefallene Küche

Die Gerichte im Pilot sind kreativ und lecker. ©Robin Kunz
Die Gerichte im Pilot sind kreativ und lecker. ©Robin Kunz

Egal, ob Frühstück, Mittagssnack, Nachmittagskaffee oder Abendessen – das Restaurant Pilot ist zu jeder Tageszeit einen Besuch wert. Auf der Speisekarte findest du kreative und vor allem leichte Gerichte aus gesunden Zutaten. Das Angebot variiert je nach Jahreszeit, ist aber italienisch angehaucht. So kannst du dir Bruschetta, Salate vom Fenchel oder Spinat, Penne und Saltimbocca schmecken lassen. Wenn du dich für ein Gericht entschieden hast, dann lasse dir vom Personal den passenden Wein empfehlen. Die Weinkarte ist umfangreich und bietet edle Tropfen aus Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland.

Stilvoll genießen

Speisen in edlem und modernem Ambiente. ©Robin Kunz
Speisen in edlem und modernem Ambiente. ©Robin Kunz

Das gute Essen schmeckt in dem gediegenen Ambiente des Pilots gleich noch besser. Die Einrichtung ist edel und modern. Aus diesem Grund eignet sich das Restaurant Pilot perfekt, um mit Freunden entspannt Cocktails zu trinken, aber auch um die Geschäftspartner zum Business Lunch auszuführen. Nimm an einem der zahlreichen, kleinen Holztische Platz und überzeuge dich selbst von der angenehmen Atmosphäre.

Kneipe meets Theater

Das Restaurant Pilot verbindet Kulinarisches, Theater und Nachtleben. ©Robin Kunz
Das Restaurant Pilot verbindet Kulinarisches, Theater und Nachtleben. ©Robin Kunz

Warum du dich bei dem Kneipenangebot auf der Gottschedstraße gerade für das Pilot entscheiden sollst? Das Besondere am Pilot ist, dass das Restaurant an die Theaterbühne des Leipziger Schauspielhauses angeschlossen ist. Wenn der Theatervorhang gefallen ist, werden in der 2. Etage die Türen geöffnet und das Publikum strömt in die Bar. Quasi vom Theater in die Kneipe – oder auch umgekehrt von der Kneipe auf die Bühne. Weil Bar- und Theaterbesucher, Schauspieler und Regisseure zusammenkommen, gibt es oft gute Gespräche über Kunst, Kultur und aktuelle Inszenierungen. Im Pilot kommst du in den Genuss einer einzigartigen Mischung aus Theater, anspruchsvollen Gerichten und Szenekneipe.

Wo? Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Wann? Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 00:30, Freitag und Samstag: 09:00 – Open End, Sonntag: 09:00 bis 00:30

Das gesammelte Insider-Wissen zum Verborgenen Leipzig gibt es auch als App für iOS und Android. Praktisch für unterwegs ist auch das handliche Booklet. So hast du das Verborgene Leipzig immer dabei!

Eva Zeltner entführt dich jeden Mittwoch in das Verborgene Leipzig.

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.