Freizeitaktivitäten in Leipzig und Region

Freizeitspass erleben

Neben vielen einzigartigen Sehenswürdigkeiten bieten Leipzig und die Region jede Menge unvergessliche Abenteuer. Ihr könnt gigantische 360°-Panoramen bestaunen, Wildwasserspaß erleben oder in die Welt von Indianern, Rittern und Pharaonen eintauchen. Auf der traditionsreichen Kleinmesse garantieren jede Menge Fahrgeschäfte Spaß und in den Escape-Rooms in Leipzig könnt ihr in magische, historische und manchmal auch angsteinflößende Welten eintauchen. Jede Menge Freizeitspaß erlebt ihr auch beim Minigolfen, Klettern oder Bogenschießen.

Packt bei warmen Temperaturen eure Badesachen ein, denn das Leipziger Neuseenland lockt mit einer großen Auswahl an Wassersport-Aktivitäten. Auf Fahrgastschiffen oder Motorbooten, im Schlauch- oder Paddelboot oder einfach nur schwimmen gehen – dem nassen Vergnügen sind hier keine Grenzen gesetzt.

Die Dübener und Dahlener Heide und das Sächsische Burgenland bieten hingegen beste Voraussetzungen für ausgedehnte Rad- und Wandertouren, beispielsweise auf dem Lutherweg Sachsen oder dem Mulderadweg. Überzeugt euch am besten selbst von den unendlichen Möglichkeiten in Leipzig und Region.

Klettern

Spass in luftigen Höhen

Ihr wolltet euch schon immer mal von einem Baum zum anderen hangeln und dabei eure Geschicklichkeit und Mut erproben? Dann seid ihr in den Kletterparks der Region genau richtig. In atemberaubender Höhe fordern schwankende Bohlen, schwingende Seile, Netzbrücken und Balken neben Schwindelfreiheit auch euren Gleichgewichtssinn.

Egal, ob 6 oder 60 Jahre, erfahrener Kletterer oder Neueinsteiger – hier ist für jeden etwas dabei. Bringt einfach eine durchschnittliche Portion körperliche Fitness, leichte Freizeitkleidung und festes Schuhwerk mit.

Voraussetzungen

  • Mindest-Körpergröße von 1,10 m

  • Minderjährige brauchen einer erwachsene Aufsichtsperson

Kleiner Ball, großes Spiel

Rasensport mal anders, hier gibt es Abenteuer pur. Auf den meist begrünten Bahnen gilt es, Hindernisse zu umspielen und die aufwendig gestalteten Bahnen mit unterschiedlichen Längen zu meistern. Die Minigolfplätze sind für Familienspaß genau das Richtige. Auch VereinsausflügeFirmenfeiern und Kindergeburtstage finden großen Anklang. Die Gastronomiepartner vor Ort runden euren Besuch an den außergewöhnlichen Golfplätzen ab.

Tipp: Mit den Welcome Cards erhaltet ihr Vergünstigungen bei einigen Partnern. 

Minigolf

3D-Bogenschießen

"Alle ins Kill!" lautet der Gruß der 3D-Bogenschützen vor dem Turnier. Beim 3D-Bogenschießen seid ihr aktiv in der Natur unterwegs und trainiert an der frischen Luft Geschicklichkeit und Muskelkraft. Dabei kommt der Spaß keinesfalls zu kurz.

Aber wer jetzt denkt, dass das nur ein Freizeiterlebnis für Erwachsene ist, der irrt. Kinder ab 5 Jahren sind im Erlebnisparcours am Störmthaler See herzlich willkommen und können nach einer kompetenten Sicherheitseinweisung neben Treffsicherheit auch ihren Teamgeist stärken.

Der Weg ist das Ziel

Ausgiebige Wanderungen unternehmen und auf spannenden Touren gehen? Die Region Leipzig bietet euch dafür jede Menge Möglichkeiten. Ein Muss für naturbegeisterte Wanderer ist die Heide-Biber-Tour. Der 30 Kilometer lange, mehrfach zertifizierte Qualitätswanderweg führt von Bad Düben durch eine nahezu unberührte Flora und Fauna nach Bad Schmiedeberg

In der gesamten Region Leipzig zeigen ökologische Stationen und waldpädagogische Zentren sehr anschaulich die Wechselbeziehung zwischen Mensch und Wald. Besonderes beliebt bei Jung und Alt sind Waldwanderungen mit dem Förster und der "Wildtiersonntag", bei dem ihr die natürlichen Lebensräume der Biber oder Kraniche erkunden könnt.

Wanderbroschüre "Gut zu Fuß"

  • Mehr als 40 Wanderrouten durch Stadt und Region

  • Übersichtskarten

  • Fakten, Höhenprofile und Länge

  • Entdecker- und Restauranttipps entlang der Strecke

Unterwegs mit dem Rad

Ab durch die Mitte und rein ins Grüne

Leipzig ist die Stadt der kurzen Wege und will von euch erkundet werden. Das Rad ist dafür die perfekte Wahl. So könnt ihr zum Beispiel eine Fahrradtour durch den Leipziger Auwald machen −  dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Europas. Oder ihr radelt entlang des Wassers. Radwege am Wasser gibt es in "Klein Venedig" jede Menge, denn hier fließen Pleiße, Parthe und Weiße Elster direkt durch die Stadt.

Auch einen Ausflug in die Leipzig Region könnt ihr direkt von der Innenstadt aus starten. Schnappt euch ein Rad und fahrt mit der S-Bahn ins Leipziger Umland. Hier warten zahl­reiche Radwander­wege im Leipziger Neuseenland und dem Sächsischen Burgen- und Heideland auf euch. Erlebnisreiche Touren mit dem Rad versprechen der Elberadweg bei Belgern und der teilweise recht anspruchsvolle Mulderadweg von Döbeln bis nach Löbnitz

Tipp: In Leipzig braucht niemand ein eigenes Rad, nutzt einfach eine der vielen Fahrrad­verleihstationen in Leipzig und der Region. 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.