© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

Kurzurlaub mit Kindern in Leipzig und Region

Die besten Leipzig-Sehenswürdigkeiten für Kinder

Ob als Ritter oder Burg­fräuleinSchiffs­kapitän oder Lok­führerNatur­forscher oder Tier­pfleger – in Leipzig und der Region können Kinder ihre Träume leben. 

Spektakuläre Achterbahn­fahrten im Freizeit­park, herausfordernde Mut­proben im Kletter­wald, spannende Entdecker­touren durch zoologische Parks und abenteuerliche Fahrten mit historischen Bahnen sind ganz besondere Erlebnisse, die den Familien­urlaub für Groß und Klein unvergesslich machen.

Top 10 Angebote für Familien

Tipps für die Ferien in Leipzig

Passend für jede Jahreszeit

Blog-Artikel

Sommerferien in Leipzig

© Philpp Kirschner
© Thomas Bichler
Blog-Artikel

Winterferien in Leipzig

© Christian Hüller
© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

Zoos und Tierparks

Tiererlebnisse pur bieten die kleinen liebevoll angelegten Tiergärten und der Zoo Leipzig mit seiner Tropenhalle Gondwanaland, der Hochgebirgslandschaft Himalaya und der neuen Südamerika-Anlage. Plant am besten einen ganzen Tag ein, denn es gibt viel zu sehen. Tierische Freunde können auch im wunderschönen Tierpark Eilenburg oder dem Tiergarten Delitzsch besucht werden. Klein und fein präsentieren sich der O-Schatz-Park in Oschatz und das Tiergehege Dornreichenbach in Lossatal. In Letzterem findet ihr seltene Rassen wie das Costa-Rica-Hörnchen und das Jacobschaf. Zudem kann hier das flächenmäßig größte Erdmännchen-Gehege Sachsens bewundert werden. In einigen Anlagen ist sogar Füttern und Streicheln erlaubt.

Willkommen in Leipzig - Der Podcast für deine Leipzig-Reise

Kurzurlaub Familiensafari

© Jens Barkschat

zoo-leipzig.de

© Zoo Leipzig
© Christian Hüller

Badeseen und Wasserspass

Wenn der Sommer ruft, zieht es die Leipziger an die Seen. Das Leipziger Neuseenland gehört zu den größten zusammenhängenden Seengebieten Europas und wartet neben einer großartigen Wasserqualität mit zahllosen Aktivitäten in und am Wasser auf. Stand-up-Paddling, Wakeboarding, Tauchen und Schwimmen gehören in und um Leipzig zum Lebensgefühl. Packt die Badesachen ein und entdeckt Leipzig vom Wasser aus. Wer mit seinem Nachwuchs lieber unter den wachsamen Augen eines Bademeisters Abkühlung sucht, ist in den Natur- und Freibädern herzlich willkommen.

Auch bei schlechtem Wetter oder in der kälteren Jahreszeit müssen kleine Wasserratten nicht trocken bleiben. Die Schwimm- und Spaßbäder in Leipzig und der Region sind familienfreundlich und freuen sich auf kleine und große Besucher. 

15 Badeseen

laden zum Planschen in der Region Leipzig ein.

3.710 m³ Wasser

befüllen die Leipziger Seen.

457 Brücken

kann man in Leipzig überqueren

© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

Alles zu Leipzigs Seen und Wasserwegen

findet ihr hier:

Badeseen vor Leipzigs Toren

Alle Seen nur einen Katzensprung vom Zentrum entfernt

Spass- und Hallenbäder

Planschen auch bei schlechtem Wetter

© Belantis

Freizeitaktivitäten für Kinder

für einen Urlaub ohne Langeweile

Ihr verreist mit einem kleinen, vor Mut strotzenden Energiebündel oder gar mehreren? Dann werden ihr diese Freizeitspaß-Angebote lieben! Ihr werdet gemeinsam aktiv und lasst die Energie raus. Diese Aktivitäten eignen sich sowohl nach längeren Anreisen als auch für einen energiegeladenen Start in den Tag.

Um neue Perspektiven zu erlangen und Weitblick zu genießen, könnt ihrin zahlreichen Kletterparks die Baumwipfel erklimmen. Wer es lieber feucht-fröhlich mag, kann sich in der Welt der Wildwasser-Action austoben. 

ab € 249,-

Kurzurlaub "Belantis & Zoo Leipzig"

© Belantis
ab € 195,-

Aktivurlaub - Bootstour auf der Mulde

© www.christianhueller.de, Christian Hüller

Burgen und Schlösser

Für schöne Prinzessinnen und tapfere Ritter

Burgen mit geheimnisvollen Kellergewölben und Schlösser mit herrschaftlichen Gemächern entführt euch rings um Leipzig zu einer Zeitreise in die sächsische Geschichte.

Lasst eure Kinder auf Schloss Rochlitz in typische Hofgewänder schlüpfen und per VR-Brille in die unterschiedlichen Epochen eintauchen. Die schönste Ritterburg Sachsens, die Burg Kriebstein und die familienfreundliche Burg Mildenstein laden zu Ritterspektakulum, Burg der Märchen und vielen weiteren Erlebnistagen ein.

Museen für Kinder

Hier schlagen kleine Entdeckerherzen höher

Für Entdecker, Denker und Tüftler gibt es in Leipzig eine Menge zu erleben. Schnappt euch eure Kleinen und bringt ihnen die Welt der Wissenschaft ein wenig näher. Leipzig ist der perfekte Ausflugsort − egal, ob für kleine Astronauten, die unendliche Galaxien bestaunen wollen oder für junge Tierfreunde, die gern die kleinsten Kriechtierchen entdecken. Neben dem reinen Betrachten können sich eure Kinder in einigen Museen auch selbst ausprobieren, deren Kreativität und Fantasie in Mitmach-Museen freien Lauf lassen sowie spannenden Führungen lauschen.

© Christian Hüller

Erlebnisse in der Natur

raus an die frische Luft

Ob mit dem Rad auf der Obstlandroute alles von den Anfängen des Obstanbaus in den Klöstergärten bis zu den aktuellen Produktions­abläufen erfahren oder zu Fuß mit „Billi Bockert“ auf der Heide-Biber-Tour durch seinen Lebensraum streifen − in der Region Leipzig erleben und lernt ihr auf spannenden Touren, in ökologischen Stationen und wald­pädagogischen Zentren sehr anschaulich die Wechsel­beziehungen zwischen Mensch und Natur. Das Beste: Neues lernen macht hier jede Menge Spaß!

Familienfreundliche Hotels und Restaurants

Prädikat "Familienurlaub in Sachsen"

Zertifizierte Freizeiteinrichtungen und Beherbergungen

Die Region Leipzig ist ein ideales Urlaubsziel für Familien mit Kindern. Einige Freizeit­einrichtungen und Beherbergungs­betriebe sind mit dem Prädikat "Familienurlaub in Sachsen" ausgezeichnet. Diese Marke steht für geprüfte Qualität z. B. für kindgerechte Freizeitangebote, Platz zum Spielen im Hotel oder Kindergerichte im Restaurant.

Die Zertifizierung erfolgt durch die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (TMGS).

Trinkbrunnen in Leipzig

© www.leipzig.travel, Andreas Schmidt

Genügend Wasser dabei ?

Bei den vielen spannenden und aufregenden Aktivitäten die Leipzig zu bieten hat, kann es gut und gerne passieren, dass das Trinken schneller leer wird, als geplant. Da kommt einer der zehn aufgestellten Trinkwasserbrunnen in der Stadt Leipzig und vier weitere in den umliegenden Gemeinden wie gerufen. 

Das Wasser wird von den Leipziger Wasserwerken mit bester Qualität zur Verfügung gestellt, welches ihr entweder direkt vor Ort trinken könnt oder eure mitgebrachten Wasserflaschen damit befüllt.

Bucht jetzt euren familienfreundlichen Kurzurlaub in Leipzig 

Reiseangebote

© Philipp Kirschner

Welcome Cards

© www.leipzig.travel, Karolin Kelm (LTM)

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.