© Philipp Kirschner

Nachhaltige Tourismusentwicklung
in Leipzig Region

Unser Anliegen

Nachhaltigkeit ist einer der zentralen Transformationstreiber für die nächsten Jahrzehnte. Als Zukunfts- und Querschnittsthema kommt ihr eine zentrale Bedeutung in der lokalen touristischen strategischen Entwicklung zu: nicht nur in ökologisch konnotierten Aktivitäten, sondern auch im Bereich der sozialen und ökonomischen Nachhaltigkeit. Hierfür arbeiten der Tourismusverband LEIPZIG REGION e. V. und die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH eng zusammen, um die Zukunftsfähigkeit sowohl im Unternehmen als auch in der Destination LEIPZIG REGION zu fördern. 

Zum Thema Nachhaltigkeit haben wir schon einige Angebote und Produkte auf unserer Webseite vorgestellt. Auch in Bezug auf Geschäftsreisen möchte sich Leipzig stärker als nachhaltiger Kongress- und Tagungsstandort positionieren. Außerdem streben wir den Dialog mit den lokalen Akteuren an: hierfür stellen wir auf dieser Seite regelmäßig aktuelle Informationen für unsere Partner/-innen zusammen. 

 

Aktuelles

Nachhaltigkeitsstrategie für LEIPZIG REGION vorgestellt

Am 23.05.2024 trafen sich im Felix Leipzig über 80 Akteure der Tourismusbranche in der LEIPZIG REGION zur Präsentation der Ergebnisse der Nachhaltigkeitsstrategieentwicklung. Der Maßnahmenkatalog der Nachhaltigkeitsstrategie umfasst acht Fokusthemen und insgesamt 70 Maßnahmen. Die Umsetzung einzelner Maßnahmen startete bereits in diesem Jahr - bis 2030 sind weitere konkrete Schritte geplant. Neben der Vorstellung der Strategieergebnisse, haben außerdem sechs Partnerinnen und Partner aus der LEIPZIG REGION ihr Engagement und konkretes Vorgehen präsentiert. Von transparenten Kommunikationsprojekten bis hin zu neuen Radweginfrastrukturen – viele spannende Initiativen wurden vorgestellt. Bis zum Spätsommer 2024 soll das Strategiepapier als Broschüre zur Verfügung stehen.

Weitere Impressionen gibt's hier

Gestartet: Suche nach Leipzig Ambassadors 2024

Der Wettbewerb " Leipzig Ambassadors: Tourismus macht Karriere" 2024 ist gestartet. Erneut werden wieder die Azubi-Stars und Top-Arbeitgeber der Stadt Leipzig gesucht, die für ihr herausragendes Engagement und außergewöhnliche Leistungen im Tourismus ausgezeichnet werden sollen. Die Hauptrolle dabei spielen Akteure aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie sowie Reise/Touristik/Event. Bereits 2023 konnten sechs Preisträger/-innen ausgelobt werden, sowohl auf Unternehmens- als auch auf Azubiseite. Neben einem Preisgeld winkt außerdem eine Plakatkampagne, die an lebendigen Orten der Stadt Leipzig zu sehen sein wird. 

Weitere Infos gibt's hier

1. LEIPZIG-REGION-TOUR mit Fokus Nachhaltigkeit

Am 11.04.2024 fand die 1. LEIPZIG-REGION-TOUR statt, die vom Tourismusverband LEIPZIG REGION e. V. organisiert wurde. Zahlreiche Teilnehmende aus den unterschiedlichsten Tourismusbereichen nahmen teil und setzten damit ein beeindruckendes Zeichen für die Region. Der Fokus der Tour lag auf lokalen Produkten und nachhaltigen Betriebsweisen. Das abwechslungsreiche Programm bot eine positive Verknüpfung zwischen Tourismusakteur/-innen und inspirierte, mit Einblicken in Natur- und Kulturerbe durch den Verein Dübener Heide e. V., dem Wurzener Geschichts- und Altstadtverein e. V., dem KulturBetrieb Wurzen, der Geo-Erlebniswerkstatt des Fördervereins Rittergut Trebsen e. V. sowie Pilzberater/-innen aus dem Wurzener Land und Leisnig. Ein herzliches DANKE an alle Teilnehmenden, Gastgeber/-innen und die Organisation dieser Tour! Bis zum nächsten Jahr!

Bewerbung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis läuft!

Noch bis zum 9. April 2024 können sich Unternehmen für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2024 bewerben. Ausgezeichnet wird in 100 verschiedenen Branchen, darunter auch in touristischen Bereichen wie u. a. Gastgewerbe, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie Messewirtschaft. Neben den 100 Branchensiegern werden zusätzliche fünf Unternehmen prämiert, die besondere Leistungen in den Transformationsfeldern Klima, Ressourcen, Natur, Wertschöpfungskette und Gesellschaft erbracht haben. Verliehen werden die Trophäen Ende November 2024 im Rahmen des 17. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf. 

Hier geht's zur Bewerbung

Mission accomplished - Leipzig ist Waldmeister!

Am 14. März 2024 fand die letzte Pflanzaktion im Rahmen des Nachhaltigkeitsprojekts "Gemeinsam zur Waldmeisterschaft" statt. Mit 150 fließigen Helferinnen und Helfern hat ebenso ein Team der LTM GmbH beim Pflanzen am Kulkwitzer See unterstützt und so die letzten 4048 Setzlinge unter die Erde bringen können. Leipzig war Vorreiter, was dieses Nachhaltigkeitsprojekt zur UEFA EURO 2024™ angeht - mittlerweile sind alle zehn Host Cities dabei und unterstützen dieses Projekt aktiv. So sollen bis zum Start der Europameisterschaft bundesweit 100.000 Bäume gepflanzt werden. Ein wichtiger Schritt, um die Aufforstung der deutschen Wälder voranzutreiben. 

Weitere Infos gibt's hier

1. LEIPZIG-REGION-TOUR

Am 11.04.2024 findet die erste LEIPZIG-REGION-TOUR statt, die vom Tourismusverband LEIPZIG REGION e. V. veranstaltet wird. Eingeladen sind alle Touristiker/-innen aus Leipzig und der Region, die einen vollumfänglichen Einblick in das Potenzial sowie das Engagement der Region erhalten wollen. Was steckt alles im Begriff Nachhaltigkeit, was bedeutet das auf einzelne Betriebe, Ausstellungen, Menschen oder die Natur bezogen? An diesem Tag geht es in den Naturpark Dübener Heide, nach Wurzen und das Wurzener Land sowie nach Trebsen. Es ist ein Tag zum Vernetzen, Dazulernen und Eintauchen in die LEIPZIG REGION.

Weitere Infos & die Anmeldung gibt's hier

LTM GmbH ist offizieller RELOCAL Mehrwegpartner!

In Gedenken an die Friedliche Revolution vom Herbst 89, werden beim Lichtfest traditionellerweise tausende Kerzen von den Besucher/-innen durch die Leipziger Innenstadt getragen. Bislang wurde dies mittels Teelichtern in PET-Bechern umgesetzt. Als Ergänzung zu den in Leipzig produzierten umweltfreundlichen Teelichtern, wurden 2023 transparente bedruckte Mehrwegbecher von RELOCAL getestet. Indem die Becher jährlich wiederverwendet werden, soll der Plastikmüll erheblich reduziert werden. Beim großen Jubiläum 2024 ist das Ziel, alle PET-Becher durch RELOCAL-Becher zu ersetzen.

Nachhaltigkeit beim Lichtfest

Studie der Uni Leipzig zur Nachhaltigkeit in Bezug auf die UEFA Euro 2024

Die Universität Leipzig führt eine Befragung zu Nachhaltigkeitsaspekten im Zuge der UEFA Euro 2024 durch. Die Zielgruppe der Studie umfasst Leipzigerinnen und Leipziger. Im Interesse stehen hierbei u. A. Antworten zum privaten Engagement der Leipziger/-innen, wie groß das Interesse zum Thema Fußball ist und für wie attraktiv die Europameisterschaft für den Tourismus eingeschätzt wird. Die Umfrage dauert ca. sechs Minuten. Bis zum 29. Februar könnt ihr teilnehmen. 

Hier geht's zur Umfrage

Felix Suiten am Augustusplatz mit Nachhaltigkeitssiegel ausgezeichnet

Das Felix Suiten am Augustusplatz in Leipzig wurde mit dem Siegel "GreenSign Hotel - Level 4" ausgezeichnet. GreenSign ist eine international renommierte Zertifizierung im Nachhaltigkeitsbereich. Mit der erfolgreichen Erfüllung von über 100 Kriterien, konnten die Felix Suiten überzeugen und so ein Ergebnis von 70 bis 89 Prozent nachhaltigen Wirtschaftens im Betrieb vorweisen. Besondere Ergebnisse wurden in den Bereichen soziale Verantwortung, Management & Kommunikation sowie Biodiversität & Kulturelles Erbe erreicht. 
Wir gratulieren zu dieser Auszeichnung!

Weitere Infos hier
© Philipp Kirschner
Im Westen Leipzigs zieht sich mit dem Karl-Heine-Kanal ein künstlicher Wasserlauf durch die Stadt, der den Lindenauer Hafen mit der Weißen Elster verbindet.

1. Fachtagung "Nachhaltigkeit im sächsischen Tourismus"

Am Donnerstag, den 7.12.23 findet im Carlowitz Congresscenter in Chemnitz die erste Fachtagung unter dem Motto "Nachhaltigkeit als Chance für einen zukunftsfähigen Qualitätstourismus“ statt. Von 10 bis 16 Uhr stellen unterschiedliche Vertreterinnen und Vertreter aus der sächsischen Tourismusbranche, Hotellerie, Gastronomie uvm. Impulse sowie praktische Tipps zu verschiedenen Themenschwerpunkten vor. Organisiert und veranstaltet wird diese Tagung von der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH. 

Weitere Infos und das Programm gibt es hier

Partnertreffen im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie

In dieser Woche fand in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig das Partnertreffen zum Thema "LEIPZIG REGION auf dem Weg zur mehr Nachhaltigkeit" statt. Mehr als 80 Partnerinnen und Partner aus Leipzig und der Region und allen touristischen Branchen identifizierten und diskutierten die wichtigen Nachhaltigkeitsthemen der Destination gemeinsam. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmenden für diesen produktiven und beflügelnden Austausch! 

Eine musikalische Pflanzaktion

Zum 300-jährigen Jubiläum der Einweihung der Hildebrandt-Orgel in der Dorfkirche Störmthal durch den weltbekannten Komponisten Johann Sebastian Bach lädt das Bach-Archiv Leipzig zum fleißigen Pflanzen mit anschließendem Reformationsschmauß und Jubiläumskonzert ein. Die Pflanzaktion beginnt am Dienstag, den 31.10.2023 um 12 Uhr im Bach-Wald bei Störmthal. Für eine abzugsfähige Spende von 500€ werden 100 Setzlinge finanziert und gleichzeitig fünf Tickets für das exklusive Konzerterlebnis reserviert. 

Weitere Infos gibt's hier

Die nächsten Schritte der Strategieentwicklung

Für die Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie für die Destination LEIPZIG REGION geht es in die nächste Phase! Nach der erfolgreichen Durchführung unserer Umfrage möchten wir die Ergebnisse und daraus entstandenen Themenfelder mit den touristischen Partner/-innen teilen und erarbeiten. Das Partnertreffen wird am Montag, 6. November 2023 von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr in der Kongresshalle am Zoo Leipzig stattfinden. Eine verbindliche Anmeldung ist noch bis zum 21.10.2023 bei Lisa-Marie Klee (l.klee@ltm-leipzig.de) möglich.

Preisverleihung des DTV Bundeswettbewerbs 2022/2023

Am 21. Juni fand die Preisverleihung des Bundeswettbewerbs Nachhaltige Tourismusdestinationen 22/23 im Bundesumweltministerium in Berlin statt. Auch Leipzig Region hat erstmals teilgenommen und konnte sich für die zweite Wettbewerbsstufe in der Kategorie Starter nominieren. Wir freuen uns, dass unsere Destination für ihr bisheriges Engagement geehrt worden ist. Diese positive Resonanz nehmen wir mit in künftige Projekte und die Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie für die Destination.

Mehr zur Strategie

Leipzig Region auf dem Weg zur Nachhaltigkeitsstrategie

Das Sächsische Ministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus richtete am 24. Mai, im Rahmen des Masterplan Tourismus, die 5. Zukunftswerkstatt in Leipzig Region aus. Passend zum Thema Nachhaltigkeit konnte so erstmals der Weg zur touristischen Nachhaltigkeitsstrategie von Leipzig Region vorgestellt werden. Gemeinsam mit dem Tourismusverband LEIPZIG REGION e. V. verfolgt LTM das Ziel, bis Februar 2024 ein Nachhaltigkeitsstrategiepapier entwickelt zu haben. Ab Sommer 2023 sind dann auch alle Leistungsträger und Partner aus der Destination dazu eingeladen, sich aktiv zu beteiligen. 

Mehr zur Strategie

Auf dem Weg zur UEFA EURO 2024™: Gemeinsam zur Wald-Meisterschaft - die ersten Setzlinge wurden gepflanzt

Im Rahmen der Aktion "Gemeinsam zur Waldmeisterschaft" packte auch die LTM GmbH ordentlich mit an. So wurden am 13. April gemeinsam mit weiteren Partnern und 60 Teilnehmenden die ersten 2024 Setzlinge im ehemaligen Tagebau Peres gepflanzt. Mit dieser Aktion geht Leipzig aktiv als Vorreiter unter den Host Cities in Richtung Nachhaltigkeit und Naturschutz voran. Weitere Baumpflanzaktionen bis zum Start der UEFA EURO 2024 werden folgen.

Mehr erfahren
©Dominic Cimiotti

Lichtfest Leipzig kompensiert CO2-Fußabdruck und unterstützt sächsisches NABU-Projekt

Das Lichtfest Leipzig hat das Thema Nachhaltigkeit fest im Blick. Nach Auswertung der Veranstaltung des Jahres 2022 steht nun abschließend die Kompensation des CO2-Fußabdruckes an. Der Betrag in Höhe von 2.300 Euro geht an den Naturschutzverbund NABU, Landesverband Sachsen e.V. und fördert ein regionales Klimaschutzprojekt.

Mehr erfahren
© leipzig.travel, Christian Hüller
Den Alltagsstress auf den Gewässern der Stadt Leipzig vergessen © Christian Hüller

Leipzig Region erreichte die zweite Runde beim Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusdestinationen 2022/23

Bereits zum dritten Mal hatten Destinationen aus ganz Deutschland die Chance, mit ihren Ideen und Konzepten zum nachhaltigen Reisen beim Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusdestinationen 2022/23 zu punkten. Aus 44 Bewerbungen wurden die 22 besten Bewerbungen nominiert, die als Starter- bzw. Fortgeschrittene Destinationen im Bereich Nachhaltigkeit in die zweite Wettbewerbsrunde gehen. Die LTM GmbH hatte eine fundierte Bewerbung eingereicht und konnte erfreulicherweise die Jury in der Starter-Kategorie überzeugen.

Mehr erfahren

Auf dem Weg zur UEFA EURO 2024™: Gemeinsam zur Wald-Meisterschaft - LTM GmbH spendet 200 Bäume

Meisterliches Engagement: Die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH spendet die erste „Wald-Meisterschaft“! Damit gehen 200 Bäume in das gemeinsame Spendenprojekt des Zoo Leipzig und der Host City Leipzig als Austragungsort der UEFA Fußball-Europameisterschaft 2024™️. Bei der Verleihung des Leipziger Tourismuspreises am Montagabend tauschten ein symbolischer Setzling und die Spenden-Urkunde den Besitzer.

Mehr erfahren

Gemeinsam nachhaltig handeln!

Der Tourismussektor kann maßgebliche Auswirkungen auf die Umwelt, die Bevölkerung einer Destination sowie ihre Wirtschaft haben. Somit sollte sich ebenso bei den Unternehmen Nachhaltigkeit in den internen Prozessen etablieren, um auf diese Weise ökologisch, sozial und wirtschaftlich verantwortungsbewusst zu handeln. Hierfür stellt der Landestourismusverband Sachsen e. V. (LTV SACHSEN) eine Orientierung in Form einer Checkliste zur nachhaltigen Betriebsführung bereit. Diese Checkliste richtet sich in erster Linie an touristische Betriebe, wie Beherbungsbetriebe, Gastronomie, Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie Tourist-Informationen, und schlägt dementsprechend verschiedene Maßnahmen vor.

Im aktuellen Qualitätsbericht 2023 vom LTV SACHSEN gibt es eine Übersicht der relevantesten Nachhaltigkeitslabel im Tourismus und Gastgewerbe, die die einzelnen Zertifizierungen detailliert gegenüberstellt. Hierzu findet ihr untenstehend eine gekürzte Fassung des Berichts. 

© Philipp Kirschner

Entwicklung einer Strategie

”Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht. “
Marie von Ebner-Eschenbach
© Philipp Kirschner

Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die Leipzig Region bis 2024

Eine effiziente Nachhaltigkeitsstrategie soll die soziokulturelle Authentizität der Destination, ihr kulturelles Erbe und ihre traditionellen Werte respektieren. Sie trägt zum interkulturellen Verständnis bei, unterstützt langfristig lokale Wirtschaftskreisläufe und bevorzugt umweltverträgliche, qualitativ hochwertige und innovative Tourismusprodukte bzw. Dienstleistungen, um eine nachhaltige Wertschöpfungskette zu entwickeln und zu sichern.

Die LTM und der Tourismusverband LEIPZIG REGION e.V. verfolgen das Ziel, ein gemeinsames Verständnis von Nachhaltigkeit für die Tourismusbranche sowie für touristische Angebote in Leipzig und Region zu entwickeln, zu vermitteln und gemeinsam mit den Partnern vor Ort umzusetzen und sichtbar zu machen. Die ersten Maßnahmen wurden bereits 2022 geplant und umgesetzt. Anfang 2023 startete der Prozess zur Erarbeitung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die Destination Leipzig Region. Insofern wird bis Februar 2024 ein Strategiepapier bereit stehen, welches die Destination zu einem kontinuierlichen Prozess befähigt.

Unser Zeitplan

Kick-off und Prozessdefinition

  • Zielsetzung und Verteilung von Aufgaben
  • Definition des zeitlichen Rahmens 

Einführungsworkshop

  • Stärken-Schwächen-Portfolio der Destination
  • Identifikation von Chancen und Risiken der Destination in Bezug auf sozioökonomische und ökologische Aspekte
  • Stakeholder-Analyse und Priorisierung der Anspruchsgruppen nach Relevanz und Einfluss
  • Prüfung der Customer Journey auf Nachhaltigkeits-Schwachstellen und -möglichkeiten

Bestandsanalyse mit Datenerhebung und -auswertung

  • Nachhaltigkeits-Selfcheck und Benchmark-Check
  • Bestandsanalyse mit klaren Analyseergebnissen bezüglich Nachhaltigkeit in der Destination Leipzig Region
  • Ableitung potentieller Handlungsfelder und Bestimmung wichtiger Nachhaltigkeitsthemen

Start der Befragungen

  • Durchführung der Online-Befragungen der Stakeholder sowie wichtigsten Leistungsträger

Auswertung der Ergebnisse

  • Evaluation auf Basis der Ergebnisse der Befragungen
  • Konkretisierung des weiteren Prozesses 

Partner-Event

  • Proaktive Einbindung der Partner und Leistungsträger in den Nachhaltigkeitsprozess
  • Infoveranstaltung, Beteiligungsformat und Austausch mit wichtigen Stakeholdern

Strategieworkshop

  • Identifikation und Priorisierung der Handlungsfelder sowie Nachhaltigkeitsthemen
  • Erarbeitung und Gewichtung der Maßnahmen

Erarbeitung Nachhaltigkeitsstrategiepapier

  • Beginn der Erarbeitung auf Basis der identifizierten Handlungsfelder und Themen
  • Festlegung der konkreten Ziele und Maßnahmen 

Befähigung zu einem kontinuierlichen Prozess

  • Etablierung eines kontinuierlichen Prozesses zur Weiterarbeit und Umsetzung der Strategie
  • Schaffung verbindlicher Strukturen für nachhaltiges Handeln für die Destination
  • Möglichkeit der Auditierung und Zertifizierung 

Finalisierung Nachhaltigkeitsstrategie

© Philipp Kirschner

Nachhaltigkeit bei LTM

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Nachhaltigkeit ist kein Ziel, sondern ein Weg

Seit Januar 2021 gibt es bei der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH die Position einer Nachhaltigkeitsmanagerin sowie eine interne Arbeitsgruppe mit Vertreter/-innen der einzelnen Abteilungen. Seit dem wird Nachhaltigkeit als Querschnittsthema im Unternehmen gestärkt. So werden interne Maßnahmen definiert und begleitet und stets zu Themen der Nachhaltigkeit beraten. Neben Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitarbeiter/-innen, gibt es regelmäßig stattfindende Mitmachaktionen, um das Team für Themen der Nachhaltigkeit, sowohl im Arbeitsalltag als auch im Privaten, zu sensibilisieren. 

Die Bereiche Kommunikation, Beschaffung und Ressourcen, Soziale Verantwortung sowie Mobilität wurden als Handlungsfelder ausgewählt und mithilfe der drei Säulen der Nachhaltigkeit (Ökonomie, Ökologie und Soziales) analysiert. Auf diese Weise konnten erste interne Ziele formuliert werden, die bis heute mittels konkreter Maßnahmen umgesetzt wurden.

Eure Ansprechpartner/-innen zum Thema Nachhaltigkeit

Bei Fragen, Anregungen oder Beteiligungsideen meldet euch gern bei uns!

für die Stadt Leipzig

Emilie Dias

Projektmanagerin Event & Marketing / Nachhaltigkeitsbeauftragte

+49 341 7104-357

e.dias@ltm-leipzig.de

Lisa-Marie Klee

Junior-Projektmanagerin Nachhaltigkeit

+49 341 7104-358

l.klee@ltm-leipzig.de

für die Region Leipzig

Sandra Brandt

Geschäftsführerin Tourismusverband LEIPZIG REGION e.V.

Frank Dietze

Fachreferent für Qualitätsentwicklung, Wissenstransfer und Innovationsprozesse

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.