Horns Erben

Auf einen Blick

Neues Leben in alter Weinstube – das Horns Erben in der Leipziger Südvorstadt ist eine feste Größe in der Kulturszene Leipzigs. In den geschichtsträchtigen Räumen finden Sie neben einer belebten Bar auch ein vielfältiges Kultur- und Abendprogramm.

1923 gründete Wilhelm Horn seine Spirituosenfirma, die alte Sektkellerei in der Arndtstrasse. "Horns Weinstube" war das Flagschiff von insgesamt 46 Filialen. Ende 2004 entdecken vier Studenten die historischen Räumlichkeiten und hauchen ihnen neues Leben ein. Anfänglich war es ein "Wohnzimmer für Freunde", heute ist das Horns Erben eine gefragte Bühne für Konzerte, Lesungen und Theateraufführungen.

Der Sonntag im "Horns" ist für den Tatort reserviert. Hier können Sie in angenehmer Gesellschaft auf großer Leinwand den deutschen Krimi-Klassiker sehen. Das Horns Erben wird ehrenamtlich geführt und bietet Ihnen neben Kultur auch jeden Abend frisch gekochte Speisen.

Kontakt

Horns Erben
Arndtstraße 33
04275 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0)341 26426029
Webseite: www.horns-erben.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.