Titelgrafik des Podcasts "Willkommen in Leipzig - Der Podcast für deine Leipzig-Reise" mit Konterfei des Völkerschlachtdenkmals und einer untergehenden Sonne und einem Stand Up Paddler auf dem Wasser mit der Leipziger Skyline im Hintergrund, Sehenswürdigkeiten, Freizeit, Familie, Kinder

„Willkommen in Leipzig“ Podcast Folge 3 – Die düsteren Zeiten Leipzigs

In der neuen Podcastfolge von „Willkommen in Leipzig – Der Podcast für deine Leipzig Reise“ nehmen wir den Stadtkern von Leipzig einmal genauer unter die Lupe. Doch ich rede nicht von der Stadt, wie wir sie heute kennen. Wir begeben uns auf eine Reise in düstere Zeiten. Komm mit und lass dich in die dunkle Vergangenheit von Leipzig entführen. Eins sei gesagt: Es wird verrucht, erotisch und kriminell.

Frivoles zur Nacht

Die drei Tourguides der Stadtführung "Frivoles zur Nacht" stehen gemeinsam in einer Leipziger Passage, Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgang, Kultur, Freizeit, Geschichte
Die Tour „Frivoles zur Nacht“ beleuchtet die pikante Geschichte Leipzigs. © Leipzig Erleben

Seit eh und je ist Leipzig bekannt als Messestadt. Doch was du mit Sicherheit noch nicht wusstest ist, dass zu damaligen Messezeiten nicht nur der Handel florierte, sondern auch ein lukratives Nebenprodukt, die Prostitution, das das Stadtleben von Leipzig prägte. Die goldenen 20er Jahre waren die Blütezeit der Etablissements. Im Jahrzehnt des Glanzes und der Sünde gab es in Leipzig 46 Bordelle und 220 Massagesalons. Eine beträchtliche Zahl, nicht wahr?

Jahrhunderte lang zog es Händler auf die Messe, um dort gute Geschäfte zu machen. Nach dem Abschluss eines erfolgreichen Geschäfts vergnügten sie sich in Restaurants und Etablissements. Wie Luther einst sagte: „Leipzig ist wie Sodom und Gomorra. Mit Hurerei und Wucher überschüttet.“ Doch das Vergnügen brachte auch Schattenseiten mit sich. Mit dem 30-jährigen Krieg kam die Franzosenkrankheit Syphilis nach Leipzig.

Die Fesche Lola ist eine der Tourguides der Stadtführung "Frivoles zur Nacht" von Leipzig Erleben, Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgang, Kultur, Freizeit, Geschichte
Die fesche Lola kennt alle Geheimnisse über das süße Nebengewerbe der Messestadt Leipzig der 1920er. © Leipzig Erleben

Du bist neugierig geworden? Dann begib dich mit der feschen Lola von Leipzig Erleben auf die Stadtführung der besonderen Art. Bei Frivoles zur Nacht lernst du die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt aus einem ganz neuen Blickwinkeln kennen. Und nicht nur das: Es erwarten dich außerdem romantische und verruchte Liebesgeschichten, die sich in Leipzig zutrugen.

Tatort Leipzig

Blick vorbei am Mendebrunnen auf die Universität Leipzig am Augustusplatz, Studieren in Leipzig, Bildung, Kultur
Das Paulinum ist der ehemaligen Universitätskirche St. Pauli nachempfunden. © Robin Kunz

Du bist weniger begeistert vom Geschäft mit der Liebe und stehst viel mehr auf düstere Verbrechen und Mord? Dann haben wir auch für dich eine großartige Stadtführung im Gepäck. Mit Herr Kotte von Leipzig Details decken wir so manch dunkles Geheimnis auf, das sich über die Jahrhunderte in den Stadtmauern von Leipzig versteckt hielt.

Was funkelt da so herrlich auf dem Augustusplatz? Es ist das Paulinum der Universität Leipzig, das den Charme von Leipzig verkörpert: ein herrlicher Mix aus mittelalterlicher Geschichte und Moderne. Doch auch hinter diesen freundlich schimmernden Fassaden schlummert ein Geheimnis. 1968 wurde nämlich die alte Universitätskirche gesprengt. Es heißt Walter Ulbricht, der in Leipzig geboren ist, habe die Sprengung veranlasst, weil ihm das alte Gebäude nicht mehr gefiel. Doch dieses Geheimnis konnte man bis heute nicht eindeutig aufdecken.

Jede Stadt hat ihre Verbrechen. Im Podcast erfährst du mehr über Verbrechen von Leipzig! Nicht ohne Grund findet der Tatort seinen Ursprung in Leipzig. Tatort Leipzig – Die Krimitour ist ein Muss für alle True Crime Fans!

Es war noch nicht die passende Stadtführung für dich dabei? Keine Sorge. In Leipzig werden zahlreiche weitere Touren und Führungen unter den verschiedensten Themen angeboten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Segway-Tour oder einer kulinarischen Stadtführung mit allen Leckereien und Spezialitäten, die Leipzig und die Region zu bieten hat.

Kleiner Tipp für alle Naschkatzen: In der nächsten Folge erwartet euch ein kulinarisches Highlight. Nicht verpassen!

Abonnier „Willkommen in Leipzig – Der Podcast für deine Leipzig-Reise“ auf Spotify, Apple Podcast, Google Podcast und Deezer, um keine Folge mehr zu verpassen. Bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt: „Willkommen in Leipzig“.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von feeds.podcastproduzenten.de zu laden.

Inhalt laden

(Visited 53 time, 1 visit today)
Posted by: Vanessa Burghardt
Als gebürtige Leipzigerin hat Vanessa ihre ersten Lebensjahre im südlichen Stadtteil Lößnig und später in Plagwitz verbracht bis es ihre Familie 2010 aufs Land zog. Doch ihre Leipzigliebe ist bis heute nicht erlischt. Ganz im Gegenteil: Neben ihrem Studium liebt sie es die Stadt immer wieder neu zu erkunden und bisher unentdeckte Ecken zu besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.