© www.robinkunzfotografie.de, Robin Kunz

Naturkundemuseum

Auf einen Blick

Die 10.000 Jahre alte Natur-Kultur-Geschichte der Region Leipzig wird in zoologischen, botanischen, geologischen und archäologischen Sammlungen vorgestellt.

Das Museum ist rund 100 Jahre alt und sammelt, erforscht und bewahrt die Naturschätze Nordwestsachsens auf den Gebieten Geologie, Biologie und Archäologie. Einen wichtigen Schwerpunkt bildet dabei die Darstellung der Probleme des Umwelt- und Naturschutzes.


Die Sammlungen enthalten u. a. wertvolle Belege ausgestorbener Pflanzen- und Tierarten. Verschiedene Ausstellungen informieren Sie über die Epochen der Erdgeschichte, die Entstehung von Kulturlandschaften und die Lebensräume Nordwestsachsens. Mitarbeiter und Museumspädagogen vermitteln insbesondere bei Kindern und Jugendlichen umfangreiche Kenntnisse über Natur und Umwelt.

Die Ausstellungen im Naturkundemuseum sind außerdem kindgerecht konzipiert. Für das familienfreundliche Konzept erhielt das Naturkundemuseum das "KIDS und Co - Siegel - Empfohlen 2021".

Kontakt

Naturkundemuseum
Lortzingstraße 3
04105 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 0341 / 98221 - 0
E-Mail:
Webseite: naturkundemuseum.leipzig.de

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.