Leipziger Tourismusfrühstück

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Leipziger Leistungsträger im Austausch

© Andreas Schmidt
Tourismusfrühstück am 28.09.2016

Das Tourismusfrühstück ist die größte Veranstaltungsreihe und mit über 200 Diskussionsforen auch gleichzeitig die älteste. Regelmäßig tauschen sich zwischen 150 bis 300 Multiplikatoren und Meinungsmacher zum Thema Tourismus in Leipzig und der Region aus. 

Entwicklung
Im April 1996 wurde das erste Tourismusfrühstück in der Moritzbastei durchgeführt. Seitdem hat sich das Tourismusfrühstück von einer lockeren Gesprächsplattform zu einer thematisch fest umrissenen, moderierten Veranstaltung mit Podiums- und Publikumsdiskussion entwickelt. 

Ziele

  • Kommunikationsplattform für den regelmäßigen Austausch von touristischen Themen
  • Erhöhung der Transparenz durch kurze und direkte Kommunikationswege
  • Einbeziehung der Leistungsträger in Entscheidungsprozesse
  • Nutzung gewonnener Impulse für das Tourismusmarketing

Leipziger Tourismuspreis
Seit 2002 wird jährlich der Leipziger Tourismuspreis an ein Unternehmen sowie an eine Persönlichkeit vergeben, die sich in besonderem Maße um den Tourismus in Leipzig verdient gemacht haben.

 

 

Termine 2022

  • 218. Tourismusfrühstück - 18. Mai 2022: "Digitalisierung und Künstliche Intelligenz: Welche Chancen bieten sich dem Tourismus?"

  • 219. Tourismusfrühstück - 20. Juli 2022: "Kultur geht immer!? - Sind Open-Air-Veranstaltungen im Sommer ein Katalysator für Leipzigs Tourismus?"

Rückblick vergangene Veranstaltungen

Tourismusfrühstück on Tour

Zusätzlich zu den Diskussionsrunden in der Moritzbastei werden ausgewählte Multiplikatoren, darunter LTS-Mitglieder und Sponsoren, mehrmals im Jahr zum „Tourismusfrühstück on tour“ eingeladen. Dabei werden touristisch relevante Themen außerhalb des Leipziger Stadtzentrums vorgestellt, diskutiert und vor allem gemeinsam erlebt.

© Bernd Görne

Leipziger Tourismuspreis

Der Leipziger Tourismuspreis ist ein Ehrenpreis, den die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH seit 2002 jährlich an ein Unternehmen oder eine Institution sowie seit 2012 zusätzlich an eine Persönlichkeit, die sich in besonderem Maße um den Tourismus verdient gemacht hat, vergibt.

Da im Jahr 2021 aufgrund der COVID-19-Pandemie eine besonders schwierige Situation für den Tourismus besteht, wurden die Kriterien auf diese Situation zugeschnitten. Bei den Vorschlägen musste es sich um Leistungen handeln, die mit außergewöhnlicher Kreativität und großem Engagement zur Wiederbelebung des Tourismus in Leipzig beigetragen haben und eine hohe Resonanz in den Medien fanden. Dies betrifft einerseits die ganzheitliche Leistung eines Unternehmens oder einer Institution und andererseits die Aktivität eines Einzelnen.

Andreas Schmidt

Leiter Nationale Presse- & Öffentlichkeitsarbeit Tourismus

Tel. +49 341 7104-310
Fax +49 341 7104-301
presse@ltm-leipzig.de

Ausschreibung

Die LTM GmbH hat die Ausschreibung (Bewerbungskriterien, Formular zum Einreichen eines Wahlvorschlages) für die Auszeichnung "Leipziger Tourismuspreis" an die Teilnehmer des Tourismusfrühstücks per Email versendet. Sie wird auch über die Medien kommuniziert. Die Vorschläge für den "Leipziger Tourismuspreis 2021" konnten bis zum 25. Oktober 2021 schriftlich eingereicht werden an:

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Augustusplatz 9, 04109 Leipzig
Fax +49 341 7104-301
a.schmidt@ltm-leipzig.de

Die Vorschläge mussten den hohen Kriterien eines harmonischen Zusammenlebens in der wachsenden Leipziger Stadtgesellschaft entsprechen und durften nicht im Widerspruch zu dem ethischen und gesellschaftlichen Selbstverständnis der LTM GmbH stehen.

Wahl der Preisträger

Die bis zum Einsendeschluss eingereichten Vorschläge werden einer Jury vorgelegt, die aus den Mitgliedern des Marketingbeirates der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH besteht. Dieser setzt sich aus fachkundigen Entscheidern der Bereiche Kultur, Tourismus, Wirtschaft, Wissenschaft und Vertretern der Fraktionen im Stadtrat zusammen.

Die Jury wählt anhand eines Bewertungsschemas den Gewinner des "Leipziger Tourismuspreises 2021". Dadurch wird eine qualitative Bewertung der Vorschläge garantiert.

Die Wahl erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Preisverleihung findet Ende November 2021 statt. Im Jahr 2020 wurde die Preisverleihung im Rahmen von "Das erste digitale Tourismusfrühstück" bei Sachsen Fernsehen ausgestrahlt: https://www.sachsen-fernsehen.de/mediathek/video/das-erste-digitale-tourismusfruehstueck/

Preis

Die Gewinner erhalten eine Vielzahl attraktiver Werbeleistungen, u. a. von LTM, Culturträger und urbanite.

Die Preisträger werden durch die LTM GmbH im Rahmen der Preisverleihung sowie regionaler und nationaler Pressearbeit kommuniziert. Weiterhin erfolgt eine redaktionelle Verbreitung über den NEWSROOM und in den Sozialen Netzwerken.

Nominierungen 2021

Hier finden Sie die vorgeschlagenen elf Unternehmen und acht Persönlichkeiten für den Leipziger Tourismuspreis 2021.

Preisträger

2021

Wolf-Dietrich Freiherr Speck von Sternburg sowie die Initiative „Notenspur Leipzig e.V.“ sind die Gewinner des "Leipziger Tourismuspreises 2021". Die Preisverleihung erfolgte am 9. Mai 2022 im Kupfersaal Leipzig vor rund 120 Repräsentanten aus Tourismus, Wirtschaft und Kultur.

Verleihung des Leipziger Tourismuspreises 2021

Der Notenspur Leipzig e.V., der im Mai 2012 das Wege- und Audioleitsystem Leipziger Notenspur eröffnete, ist der Gewinner des „Leipziger Tourismuspreises 2021”. Weiterhin wurde die Auszeichnung an eine Persönlichkeit vergeben. Die Jury wählte Wolf-Dietrich Freiherr Speck von Sternburg, Mäzen und Gründer der Maximilian Speck von Sternburg Stiftung, zum Gewinner in dieser Kategorie. Die Preisverleihung fand am 9. Mai 2022 im Kupfersaal Leipzig statt.

© Sachsen Fernsehen

Preisträger Institutionen

Notenspur Leipzig e.V.

Mehr erfahren

Initiative "Johannes-Passion im Netz"

Mehr erfahren

CLARA19

Mehr erfahren

Gewandhausorchester

Mehr erfahren

Bach-Archiv Leipzig

Mehr erfahren

RasenBallsport Leipzig

Mehr erfahren

VINETA auf dem Störmthaler See

Mehr erfahren

Wave-Gotik-Treffen

Mehr erfahren

Kuratorium Richard-Wagner-Jahr 2013

Mehr erfahren

Thomana 2012

Mehr erfahren

Zoo Leipzig

Mehr erfahren

Bach-Museum Leipzig

Mehr erfahren

Initiative ''Tag der Friedlichen Revolution - Leipzig 9. Oktober 1989''

Mehr erfahren

Marktamt der Stadt Leipzig mit dem Leipziger Weihnachtsmarkt

Mehr erfahren

Leipziger Messe GmbH mit der GC - Games Convention

Mehr erfahren

a cappella – Festival für Vokalmusik

Mehr erfahren

Leipzig Erleben GmbH

Mehr erfahren

Asisi Panometer Leipzig

Mehr erfahren

Bewerberteam Olympia 2012

Zoo Leipzig

Mehr erfahren

Preisträger Persönlichkeiten

Wolf-Dietrich Freiherr Speck von Sternburg

Ralf Rangnick

Mehr erfahren

Dr. Walter Ebert

Mehr erfahren

Dr. Michael Maul

Mehr erfahren

Prof. Herbert Blomstedt

Mehr erfahren

Prof. Ulf Schirmer

Mehr erfahren

Oliver Zille

Mehr erfahren

Jörg Müller

Mehr erfahren

Yadegar Asisi

Mehr erfahren

Prof. Dr. Wieland Kiess

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.