Kaffeehaus Riquet

Auf einen Blick

Das Riquet ist eines der wenigen noch erhaltenen Kaffeehäuser in der Innenstadt und begeistert durch einen Mix aus Jugendstil und chinesischer Architektur.

Das ehemalige Geschäftshaus wurde in den Jahren 1908 und 1909 im Auftrag der Firma Riquet & Co. errichtet und war seinerzeit eines der modernsten und originellsten Neubauten in ganz Leipzig. Die beiden kupfergetriebenen Elefantenköpfe, welche die Eingangstür zum Kaffeehaus flankieren, sind das Markenzeichen der Firma Riquet. Den denkmalgeschützten Innenraum des Eckladens können Sie seit der Restauration wieder in seiner vollen Schönheit bewundern.

Von den ehemals mehr als dreißig Kaffeehäusern in Leipzig existiert leider keines mehr. Daher versucht das Riquet seit 1996 die Leipziger Kaffeehaustradition wieder aufleben zu lassen. Mit der Leipziger Lerche, dem Kaffee Riquet, dem Elefantenkaffee und dem Pharisäer werden Ihnen hier echte Spezialitäten geboten.

Kontakt

Kaffeehaus Riquet
Schuhmachergäßchen 1
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 341 / 961000 - 0
E-Mail:
Webseite: www.riquethaus.de

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.