© Tanja Grevismühl

Bach-Museum

Auf einen Blick

Das Museum gewährt Ihnen mit seiner Dauerausstellung einen tiefen Einblick in das Leben und Wirken von Johann Sebastian Bach in Leipzig. Erfahren Sie etwas über Bach auf einer Ausstellungsfläche von 450 m².

Das Bach-Archiv mit dem dazugehörigen Bach-Museum finden Sie im Bosehaus. Das Gebäude gilt als eines der bedeutendsten Renaissancebauten Leipzigs. Gleichzeitig ist es eines der ältesten erhaltenen Gebäude an der Südseite des Thomaskirchhofs. Die 450 m² große Dauerausstellung gibt mit kostbaren Instrumenten, Dokumenten und Kunstwerken einen Einblick in die Welt des Thomaskantors und Musikdirektors Johann Sebastian Bach. 

Viele seiner bedeutendsten Kompositionen sind in den 27 Jahren entstanden, die Bach in Leipzig lebte, u. a. die berühmte Johannes- und Matthäuspassion.

Das Bach-Museum bietet mit diversen Museumspädagogischen Angeboten für Kindergartengruppen und Klassen aus Grund- und weiterführenden Schulen, sowie Projekten wie der Sommerwerkstatt ein tolles Programm für Kinder jeden Alters.

Kontakt

Bach-Museum
Thomaskirchhof 15/16
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0)341 9137202
E-Mail:
Webseite: www.bachmuseumleipzig.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.