© Gohliser Schlösschen | Musenhof am rosental gGmbH

In 216 Tagen

Dichterabend | Friedrich Schiller

Auf einen Blick

„Leipzig erscheint meinen Träumen und Ahndungen, wie der rosigte Morgen jenseits den waldigen Hügeln.“ ~ Friedrich Schiller Die Werke der alten Dichter sind heute oft weitgehend vergessen. Zu Unrecht, meint der Leipziger Schillerverein und versucht mit Dichterabenden einige Persönlichkeiten der Literaturgeschichte wieder ins Gespräch zu bringen. Natürlich huldigen die Leipziger Schilllerfreunde zuerst ihrem geliebten Schiller. Erfahren Sie, was ihn mit Leipzig verband. Was erlebte er an diesem Ort? Was hat ihn inspiriert? Unter diesem Aspekt hat das Schillervereinstheater Biografie und Werk Friedrich Schillers betrachtet. Hören Sie Texte, die wunderschön aber heute weitgehend unbekannt sind. Erleben Sie die Person und das Werk Friedrich Schillers neu. Ob Spielszenen oder Gedichte – ein kurzweiliger Abend erwartet Sie im Gohliser Schlösschen. Eintritt: frei, um Spenden wird gebeten Ein Veranstaltungsangebot in Zusammenarbeit mit dem Schillerverein Leipzig e.V. und der Gohliser Schlösschen | Musenhof am Rosental gGmbH

Weitere Termine

Kontakt

Gohliser Schlösschen
Menckestr. 23
04155 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49341 58615846
E-Mail:
Webseite: gohliserschloesschen.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.