© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

Sommer in Leipzig und Region

Das sommerliche Leipzig erleben

Die Sonne scheint, der Himmel lacht über Leipzig und die vielen Parks der Stadt erstrahlen in schönstem Grün - der Sommer ist endlich in Leipzig angekommen!

Im Sommer ist Leipzig wunderschön. Die zahlreichen Parks laden zu gemütlichen Grillabenden und einem leckeren Sonntags-Picknick ein und die Szenemeilen der Stadt ähneln einem einzigen großen Biergarten, da Leipzig die Freisitzkultur liebt und lebt. Bei strahlendem Sonnenschein lässt sich die Stadt am besten auf dem Wasserweg oder mit dem Fahrrad erkunden. Am Ende eines anstrengenden Tages bieten die Leipziger Seen die perfekte Möglichkeit für eine erfrischende AbkühlungEntdeckt das sommerliche Leipzig und genießt eine unvergessliche Zeit

48 Stunden in Leipzig

Kurztrip nach Leipzig?

Aber natürlich! „48 Stunden“ bietet euch handverlesene Tipps für Freizeit, Gastronomie, Kultur, Shopping, Hotels und für das Nachtleben in Leipzig. Wir verraten euch, wie ihr unsere Stadt in zwei Tagen und zwei Nächten am besten kennenlernen könnt. Egal, ob ihr nach kulturellen Highlights, leckerem Essen oder einfach nach einer ganz besonderen Stimmung sucht – in der Messestadt ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Unser besonderer Tipp: Die Fußballeuropameisterschaft vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 hautnah in Leipzig als einen der Austragungsorte erleben.

Weitere Tipps gibt's hier!

Die Maßnahme ist gefördert durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen im Rahmen des Programms "Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren"

Unsere Top 10 Tipps

Tipps für den Sommer in Leipzig

Blog-Artikel

Sommerkinos in Leipzig

© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner
Blog-Artikel

Leipziger Neuseenland

© www.tomwilliger.de, Tom Williger

weitere Sommer-Highlights

in Leipzig und Region

  • Wasserspaß: Von Abkühlen bis Entspannen

  • Deutsches Fotomuseum: 3x2 Tickets zu gewinnen

  • Erlebnisreiche Sommerzeit für große und kleine Entdecker

Ausflugstipps

Zahlreiche Kleinstädte locken mit viel Charme, spannenden Museen und abwechslungsreichen Veranstaltungen in die Region um Leipzig.

Gestatten: Stadtschönheit

Mit tausend Möglichkeiten lädt die Stadt Grimma im Sommer zum Entdecken ein. Die idyllische Lage am Fluss macht Grimma besonders reizvoll und bietet die perfekte Gelegenheit, die Stadt vom Wasser aus zu erkunden. Und dann ist da noch das Eis – ein echtes Highlight in Grimma! Die Stadt ist bekannt für ihr köstliches Eis, und was gibt es Schöneres, als dieses beim Schlendern durch die Straßen zu genießen?

 

Mehr erfahren

Entdecken & Erobern

Die Stadt Delitzsch hält viele Sommerhighlights bereit:

  • „Delitziöse“ Abendmärkte: Juni bis September, jeweils an einem Donnerstag im Monat, von 16 bis 21 Uhr
  • „Delitzsch Beach(t)“ – Strandfeeling auf dem Markt: 1. bis 16. Juni 2024
  • Historisches Stadtfest: 28. bis 30. Juni 2024
Mehr erfahren

Geschichte voller Leben

Als zertifiziert familienfreundlicher Ort ist Torgau ein ideales Ausflugsziel für Jung und Alt.

Sommer-Highlights:

  • täglich 14 Uhr öffentliche Stadtführung
  • Ausstellung „Fairy Tales – Geschichten aus dem Märchenschloss“ Di – So 10 – 18 Uhr
Mehr erfahren

Eine Schlossstadt an zwei Flüssen

Im Herzen von Sachsen, an der Zwickauer und Freiberger Mulde gelegen, liegt Colditz. Die Stadt stellt ein echtes touristisches Highlight in der Region Leipzig dar. Der Hauptanziehungspunkt ist das Schloss Colditz mit seiner fast 1.000-jährigen Geschichte. Zudem überzeugt Colditz mit einer charmanten Altstadt und dem zur Erholung dienenden Tiergarten.

Mehr erfahren

„Voll verschlumpft“ im Stadt- und Waagenmuseum Oschatz

Am 15. Juni ziehen die Schlümpfe in Oschatz ein, dann heißt es im Stadt- und Waagenmuseum „Voll verschlumpft – Willkommen in der Schlumpfenwelt!“. Die Ausstellung ist bis zum 3. November 2024 immer Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 12:30 Uhr und 13 bis 17 Uhr sowie Freitag bis Sonntag von 13:30 bis 17 Uhr geöffnet.

Mehr erfahren

Action & Kultur

In Markkleeberg wartet eine einzigartige Seenlandschaft mit Seepromaden, maritimen Häfen und naturbelassenen Stränden auf Erholungssuchende und Aktive. Vor der romantischen Kulisse des agra-Parks finden inspirierende Kulturveranstaltungen statt, u.a.:
08./09./10./14./15.06.2024 | Sommertheater
11.08.2024 | Blüthner Meister-Konzert mit Nuron Mukumi
07.09.2024 | Lichterfest

Mehr erfahren

Entspannung & Spaß im RIFF

Die weitläufige Bade- und Saunalandschaft des Bad Lausicker Kur- und Freizeitbad „RIFF“ mit verschiedenen Wasserattraktionen sowie der Außenbereich mit Solebecken und Liegewiese bietet ein breites Spektrum an Erholungsmöglichkeiten.

Tipp: Zum Ausklingen des Riff-Tages bietet das über einen Bademantelgang mit dem Freizeitbad verbundene RIFF Resort eine attraktive Übernachtungsmöglichkeit.

Mehr erfahren

Abenteuer für die ganze Familie

Die Kurstadt Bad Düben, direkt an der Mulde gelegen, gilt als Tor zur Dübener Heide. Das charmante Städtchen liegt, eingerahmt von der gleichnamigen Heidelandschaft, direkt an der Mulde.

Ein Besonderes Highlight im Sommer ist das NaturSportBad, das auch besondere Übernachtungsmöglichkeiten in Schlaffässern bietet. Aufwachen mit Vogelgesang inmitten der Natur, im Wasser planschen, Eis, Pommes & Co. genießen, gemeinsam den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen… Ein perfekter Ferientag für Jung und Alt.

Mehr erfahren

Sommerferienfahrten mit der Döllnitzbahn

Eine ausgezeichnete Idee für einen Tagesausflug in den sächsischen Sommerferien ist eine Fahrt mit der Döllnitzbahn. Vom 20. Juni bis zum 04. August rollt der „Wilde Robert“, wie die Einheimischen die Schmalspurbahn liebevoll nennen, immer Donnerstag bis Sonntag von Oschatz über Mügeln bis nach Kemmlitz und Glossen.

Ausflugstipp: Geoportal „Erlebniswelt Kaolin“ im Bahnhof Mügeln

Mehr erfahren

UEFA EURO 2024™ in Leipzig

Leipzig ist Host City der UEFA EURO 2024™. Insgesamt werden im Leipziger Fußballstadion vier EM-Spiele ausgetragen. Doch auch abseits des Stadions wird ganz schön was geboten, denn das EURO 2024 Festival bringt jede Menge Fußballspektakel in die Innenstadt. Vom 14. Juni bis zum 14. Juli finden die Besucher hier eine Vielzahl an Street EntertainmentPublic Viewings, Live-Konzerten und vielem mehr.

Alle Infos zur Fußball-Europameisterschaft in Leipzig findet ihr auf unserer Webseite zur EURO 2024™.

Parks in Leipzig

Wo lässt sich die Sonne und das warme Sommerwetter besser genießen als gemütlich im Grünen in den zahlreichen Parks in Leipzig? Egal ob Johannapark, Clara-Zetkin-Park oder das idyllische Rosental - dort, wo sich Sonnencreme-Duft mit Grillgeruch vermischt, kann ein Leipziger Park nicht weit sein. Hier kommen Sonnenanbeter, Grillfreunde und Naturfans gleichermaßen auf ihre Kosten. 

In den Sattel, fertig, los!

In einer Stadt wie Leipzig, wo die Wege kurz sind und immer mal wieder durch grüne Anlagen führen, bietet es sich an mit dem Rad zu fahren. Egal ob Sightseeing im Zentrum, eine Fahrt durch den Leipziger Auwald  oder gemütliches Radeln entlang des Karl-Heine-Kanals - Leipzig lässt sich ganz wunderbar mit dem Fahrrad erkunden.

Auch im Leipziger Umland laden zahlreiche Radwege zum Entdecken der Region ein.

Es darf gegrillt werden!?

Kaum schaut die Sonne hinter den Wolken hervor, liegt der Geruch von Bratwürstchen, Grillkäse und allerhand anderen Köstlichkeiten in der Luft. Nun stellt sich die Frage: Darf man das überhaupt? Da haben wir gute Nachrichten - in Leipzig besteht grundsätzlich kein Grillverbot. Damit die Leipziger Parks so schön und sauber bleiben wie sie es gerade sind, gibt es ein paar kleine Regeln. Nur an den Leipziger Seen darf, bis auf den Markkleeberger See, nicht gegrillt werden. 

Reisetipps aus erster Hand!

Lasst euch auf urbnups von Lieblingsmomenten anderer Besucher inspirieren!

Mittelsächsischer Kultursommer

Der Mittelsächsische Kultursommer, liebevoll MISKUS genannt, verwandelt die schönsten Orte Mittelsachsens über einen Zeitraum von drei Monaten in eine lebendige Bühne mit zahlreichen Veranstaltungen. Publikumsrenner wie die „Burg der Märchen“ am 13. und 14. Juli am Kriebsteinsee sowie „Pipes, Drums & More“ am 20. und 21. Juli im Kloster Buch sind ein absolutes Muss und versprechen einzigartige Momente.

Alle Infos zu den Veranstaltungen findet ihr auf der Webseite des MISKUS.

© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

Seen und Wasserwege

Um im Sommer einen Strandurlaub zu genießen, muss man nicht ans Meer fahren - Leipzig bietet zahlreiche Seen und Kanäle, die kaum einen Wasserwunsch offen lassen! Mit dem Paddelboot erkundet man die Stadt aus einem ganz besonderen Bickwinkel und nach einer kurzen Fahrradtour von weniger als 30 Minuten fährt man vom Stadtzentrum an einen der Leipziger Seen. Ob am Nordstrand des Cospudener Sees die Zehen in den Sand graben oder einen Adrenalinkick auf der stehenden Welle im Kanupark Markkleeberg sammeln - die Wasserstadt Leipzig garantiert einen Sommer mit besten Abkühlungsmöglichkeiten.

© www.sommertage.com, Romeo Felsenreich

Wasser­wandern in Leipzig

Nehmt das Paddel selbst in die Hand und entdeckt Leipzig einmal ganz neu! Fünf Wasserwanderrouten bieten die Möglichkeit, sein eigener Kapitän zu sein.

Wer mehr über die Wasserstadt Leipzig erfahren möchte, für den ist eine geführte Tour am und auf dem Wasser ideal. Gemeinsam mit einem erfahrenen Guide erkunden Sie Leipzigs Wasserwege und können sich sogar mit Paddel und Pedale abwechseln. 

Podcast: Willkommen in Leipzig 

Paddeltour vom Stadthafen zum Cospudener See

Bootsverleihe und Bootstouren

Übernachtung am Wasser

All-on-Sea Freizeit- und Familienresort

Ob mit dem Wohnmobil, dem Caravan oder mit dem Zelt - das All-on-Sea Freizeit- und Familienresort bietet zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, direkt am Ufer des Schladitzer Sees. Wer länger bleiben möchte kann auch ein Tent-House oder eines der Ferienhäuser buchen. Der kurze Weg zum See, die gastronomischen Angebote und eine Vielzahl an Land- und Wassersportmöglichkeiten lassen den Aufenthalt zu einem entspannten Kurztrip oder Familienurlaub werden.

Mehr erfahren

Camping am See

Perfekt für Campingfans: Das Leipziger Neuseenland bietet eine Vielzahl an tollen Campingplätzen. Ob skandinavische Atmosphäre am Kulkwitzer See oder mediterranes Flair am Hainer See - hier ist für alle was dabei! 

Mehr erfahren

Familienurlaub am Markkleeberger See

Mit der Nähe zur Leipziger Innenstadt, dem Kanupark und schönen Aussichtspunkten lockt der Markkleeberger See besonders Familien an. Direkt am See gelegen liegt der Seepark Auenhain, der neben Ferienhäusern und Appartements auch zwei Kinderspielplätze, ein Kinderhaus sowie verschiedene Wellness-Angebote anbietet. Perfekt für einen entspannten Urlaub für Groß und Klein.

Mehr erfahren
Das RIFF Resort bietet gemütliche Zimmer für eine Auszeit vom Alltag.© Studio Barkschat
Das RIFF Resort in Bad Lausick bietet ein umfangreiches Wellnessangebot.

RIFF Resort

Das RIFF Resort Bad Lausick bietet neben Badespaß auch jede Menge Erholung. Den Gästen des Resorts steht mit unterschiedlich großen Ferienwohnungen, Wohlfühlsuiten sowie klassischen Doppelzimmern eine Vielzahl an an Übernachtungsmöglichkeiten für Familien, Freunde oder Gesundheitsurlauber. Und auch Wellnessfans kommen ganz auf ihre Kosten: Der hauseigene Wellnessbereich mit Rasul, Whirlwanne, Softpackliege sowie hochwertigen Massagen und Kosmetikanwendungen bietet garantiert entspannte Wohlfühltage.

Mehr erfahren
Das Ferienresort liegt direkt am Ufer und bietet viel Nähe zur Natur.© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner
Direkt am Ufer des Störmthaler Sees liegt das Ferienresort LAGOVIDA.

LAGOVIDA Ferienresort am Störmthaler See

Das LAGOVIDA Ferienresort am Störmthaler See lädt mit Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Hotelzimmern und Appartements zu einer Auszeit direkt am See ein. Zudem bietet der Wohnmobilhafen mit insgesamt 45 Stellflächen einen tollen Blick auf den Störmthaler See. Vor Ort gibt es für die Feriengäste ein Restaurant, einen Badestrand und eine Minigolfanlage sowie eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Freisitze und Cafés

Sobald die Temperaturen steigen, verwandeln sich die Plätze vor den Cafés, Restaurants und Bars in gemütliche Freiluft-Oasen. Hier könnt ihr bei einem leckeren Essen oder einem erfrischenden Getränk die Sonne und das pulsierende Stadtleben genießen. Die sommerliche Atmosphäre findet man an zahlreichen Hotspots wie dem charmanten Barfußgässchen, der lebhaften Karl-Liebknecht-Straße oder der entspannten Karl-Heine-Straße. Doch nicht nur die Straßencafés laden zum Verweilen ein – Leipzigs zahlreiche Biergärten bieten ebenfalls perfekte Gelegenheiten, um sich zu entspannen und anzustoßen. Ob im schattigen Grün oder unter freiem Himmel -  hier findet jeder seinen Lieblingsplatz.

Das beste Eis in Leipzig

Wir haben den Test gemacht!

Sommer heißt: es ist Zeit für Eiscreme. Wir haben uns auf einen kulinarischen Bummel in die Leipziger Eisdielen-Szene begeben und die leckersten Eissorten der Stadt getestet.

© Philipp Kirschner

Leipzig-Tipps für die Sommerferien

Es ist Sommerferienzeit in Leipzig – die perfekte Gelegenheit, die Stadt in vollen Zügen zu genießen und unvergessliche Momente zu erleben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem erfrischenden Ausflug an einen der vielen Seen rund um Leipzig? Für eine süße Abkühlung empfiehlt sich ein Besuch in einer der zahlreichen Eisdielen der Stadt. Und wer die Natur liebt, kann in einem der vielen Parks picknicken oder eine gemütliche Bootstour machen. Und was wäre ein Sommer ohne einen Kinobesuch unter freiem Himmel? Leipzigs Sommerkinos bieten in jedem Fall Filmgenuss in einzigartiger Atmosphäre.

Ab ins Museum

Bauernhof voller Geschichten

Wer sich für lebendige Geschichte interessiert, Zeit in ländlicher Idylle verbringen und vielleicht sogar in einem Schäferwagen übernachten möchte, ist auf dem Geschichtenhof Wyhra genau richtig! In der Ausstellung „Hofgeschichten“ können Besucher hautnah erfahren, wie es sich so lebte auf einem Bauernhof in Sachsen um 1900.
Veranstaltungstipps

  • 04.07.2024 | 11.07.2024 | 25.07.2024 | Backen wie zu Uromas Zeiten
  • 17.07.2024 | Oma-Opa-Tag: Spielen und Werkeln wie früher
Mehr erfahren

Lost Place erwacht zum Leben

Kriegsgefangenenlager, Irrenanstalt, Krankenhaus: Schloss Colditz hat eine bewegende Geschichte. Einst war es ein prächtiges Jagdschloss, später ein Symbol des Freiheitswillens. Der unsanierte Zustand macht den Ort zum einzigartigen Lost Place. Die Mauern des Schlosses bergen viele Geheimnisse, die mit dem Tablet-Guide „HistoPad“ jetzt wieder lebendig werden.

Mehr erfahren

Schloss Hubertusburg als Ausflugsziel und Sommerschule

Die Sonderausstellung „WasserSchule. Eine Spekulation in vier Jahreszeiten“ untersucht das Schloss Hubertusburg und seine Umgebung in Bezug auf einen zukunftsfähigen Lebensstil im ländlichen Raum. Das Element Wasser spielt dabei eine zentrale Rolle als Gradmesser für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.
Öffnungszeiten: bis 13.10.2024, Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Mehr erfahren

Zeitreise im Deutschen Fotomuseum

Im Deutschen Fotomuseum erleben Besucher eine Zeitreise vom Biedermeier bis in die Gegenwart.

Aktuelle Sonderausstellungen

  • Martin Pudenz – Unter diesem Himmel
  • Ron Kuhwede – In Augen blicken
Mehr erfahren

Museum der besonderen Art

Ungefähr 30 Kilometer von Leipzig entfernt, befindet sich die ehemalige Ausweichführungsstelle (AFüSt) des Leipziger Stasi-Chefs. In diesem Bunker – gut versteckt und getarnt als Ferienanlage – hätte im Kriegsfall ein 100-köpfiger Führungsstab aus Leipzig seine geheimpolizeiliche Tätigkeit fortgesetzt. Seit 1996 steht der Bunker Besuchern als Museum offen.

Mehr erfahren
Der ehemalige Gasometer beherbergt das Panometer Leipzig, in dem die größten 360 Grad Panoramen der Welt ausgestellt werden.

Panoramakunst im Gasspeicher

Kunst im Industriedenkmal – dafür steht das Panometer Leipzig seit 2003 in der Leipziger Südvorstadt. Der Berliner Künstler Yadegar Asisi zeigt in dem ehemaligen Gasometer wechselnde 360°-Panoramen mit
thematisch passenden Rahmenausstellungen. Neu ist das Rundbild DIE KATHEDRALE VON MONET, die auf eine zauberhafte Zeitreise in die Vergangenheit Frankreichs einlädt.

Weitere Informationen

Kostenlose Trinkbrunnen

Eine Frau trinkt aus ihren Händen das Wasser aus einem Trinkbrunnen, welcher in der Petersstraße steht.© www.leipzig.travel, Andreas Schmidt

Erfrischung gefällig?

Damit ihr auch in den warmen Sommermonaten mit ausreichend Flüssigkeit versorgt seid, hat die Stadt Leipzig in der Stadt Trinkwasserbrunnen aufgebaut. Ihr könnt entweder direkt aus dem Brunnen trinken oder das Wasser in euren mitgebrachten Flaschen abfüllen. 

Die Trinkbrunnen werden von den Leipziger Wasserwerken betrieben, somit ist euch immer eine exzellente Qualität des Wassers gewährleistet.

Unsere Leipzig-Sommer-Tipps im Überblick

Zoo Leipzig

Leipzig

© CC-BY | www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

BELANTIS - Das AbenteuerReich

Leipzig

© CC-BY | www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

Parkeisenbahn Auensee

Leipzig

© CC-BY | www.robinkunzfotografie.de, Robin Kunz

Buchen Sie Ihren Sommerurlaub in Leipzig

Buchbare Touren und Erlebnisse

© www.pkfotografie.com, Philipp Kirschner

Welcome Cards

© www.leipzig.travel, Karolin Kelm (LTM)

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.