© Fotos: Dino Bossnini | Silvia Andermann

In 71 Tagen

Poeten:post

Auf einen Blick

Safiye Can, Siljarosa Schletterer & Jörg Schieke im RingelnatzSommer 2024 Die Schirm:poetin des RingelnatzSommers 2024, Safiye Can, und die von ihr gewählte Nachwuchslyrikerin Siljarosa Schletterer lesen aus ihren Werken. Im Gespräch mit Jörg Schieke (mdr) setzen sie sich mit ihren eigenen Arbeiten und dem Werk von Joachim Ringelnatz auseinander. Safiye Can studierte Philosophie, Psychoanalyse und Jura an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Sie ist Lyrikerin, Autorin, Dichterin der konkreten und visuellen Poesie und bildende Künstlerin. Ihre Lyrik erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Can arbeitet als Gastdozentin an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und den USA und erhielt mehrere Stipendien. Darüber hinaus setzt sie sich gerne für Tierrechte ein. Ihre Gedichte wurden in mehrere Sprachen übersetzt. 2024 übernimmt sie die Schirmherrschaft des RingelnatzSommers in Wurzen. Die Autorin und Lyrikaktivistin Siljarosa Schletterer (*1991) lebt und arbeitet in Tirol und Vorarlberg. Gegenwartslyrik und das Zusammenspiel von Musik und Sprache steht seit ihrem Studium im Zentrum ihres Schaffens. Sie ist Mitorganisatorin des Internationalen Lyrikfestival W:ORTE und setzt sich zudem als Vorstandsmitglied der IG Autorinnen Autoren Österreichs und der IG Autorinnen Autoren Tirols für die Belange der Künstler:innen in Österreich ein. Ihr Debüt „azur ton nähe – flussdiktate“ erschien im Frühjahr 2022. Tickets können ab dem 1. Juni 2024 online erworben werden.

Weitere Termine

Kontakt

Ringelnatz-Geburtshaus
Crostigall 14
04808 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 3425 8573991
E-Mail:
Webseite: ringelnatz-verein.de

Für meine weitere Planung:

Das könnte auch interessant sein

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.