© Frederike Fuhrmann

Heute

Queere Stadtgeschichten aus Leipzig

Auf einen Blick

  • Leipzig
  • 22.06. – 06.10.2024Terminübersicht
  • 10:00 - 18:00
  • Ausstellung, Kunst und Kultur
Elke, die 1975 ihre erste große Liebe »Nanni« kennenlernt. Ale, they1 in den 80ern Sardinien verlässt und irgendwann in der Messestadt landet. Peter, der in der DDR auf der Suche nach anderen schwulen Männern erstmal nur Toiletten findet. Rasheed, der 2015 aus Syrien fliehen muss und seit einigen Jahren über Leipziger Bühnen tanzt. Oder Steff, die sich 2003 im Auto ihrer Mutter als lesbisch outet. Die Studioausstellung macht queere Stadtgeschichte(n) aus DDR, Nachwendezeit und den letzten 30 Jahren erlebbar. Ebenso erzählt sie von Menschen, die ihren Weg aus Italien, Kasachstan, Mexiko, Syrien und den alten Bundesländern nach Leipzig gefunden haben. Es geht um fundamentale Unterschiede und erlösende Gemeinsamkeiten, um tiefe Einsamkeit und das Erleben von Gemeinschaft. Um strukturelle Ungerechtigkeiten und ermutigende Kämpfe. »SPÜRT IHR MEINE FREUDE / HÖRT IHR DAS GEWITTER« lädt mit Tagebüchern, Fotostrecken und Videos, Hörgeschichten und queeren Hymnen zur Begegnung mit Leipziger Lebensgeschichten ein. Eine Studioausstellung von Queer Voices Leipzig in Kooperation mit dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig. Realisiert mit Unterstützung des Kulturamt der Stadt Leipzig. Ausstellungstexte in englischer Sprache liegen im Studio vor. Hörgeschichten gibt es in deutscher Sprache.

Weitere Termine

Kontakt

Stadtgeschichtliches Museum
Böttchergäßchen 3
04109 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Tel.: 0341 96 51 340
E-Mail:
Webseite: www.stadtmuseum-leipzig.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.