Verborgenes Leipzig: Täubchenthal

Bist du noch auf der Suche nach einer Partylocation für das Wochenende? Das Täubchenthal in Plagwitz ist ein Ort für Konzerte, Partys, Popkultur und vieles mehr.

Die Partys

So richtig abgehen in der ersten Reihe: Bei Konzerten im Täubchenthal herrscht gute Stimmung. ©Täubchenthal
So richtig abgehen in der ersten Reihe: Bei Konzerten im Täubchenthal herrscht gute Stimmung. ©Täubchenthal

Zwei Täubchen begrüßen dich auf der Webseite des Täubchenthal. Seit 2013 bereichert die Location die Partylandschaft im Leipziger Westen. Für viele Leipziger war der Club seither ein Raum zum Träumen und Abschalten vom Alltag bei guter Musik. Vorwiegend Konzerte finden im Täubchenthal statt. Egal ob Indie, Pop, Hip Hop oder Elektro, egal ob nationale oder internationale Künstler, egal ob intime Session im kleinen Saal, volles Haus im großen Saal oder Outdoor Party im Hof – das Programm im Täubchenthal ist vielseitig und abwechslungsreich. Neben dem Musikangebot und ausgelassener Feierstimmung ist das Ziel des Clubs für mehr Kreativität und Bewegung im mitteldeutschen Raum zu sorgen.

Auch im Außenbereich kann vor allem im Sommer gefeiert werden. ©Täubchenthal
Auch im Außenbereich kann vor allem im Sommer gefeiert werden. ©Täubchenthal

Was sonst noch geht

Neben Konzerten und Partys findet seit Mai 2015 einmal im Monat the Market, ein Streetfood-, Design- und Vintagemarkt, im Täubchenthal statt. Food Trucks, Küchenchefs und leidenschaftliche Hobbyköche verwöhnen dich mit Leckereien aus aller Welt. Dabei stehen die kulinarische Vielfalt sowie das vegane und vegetarische Angebot im Fokus. Zu sehen und zu kaufen gibt es handgemachte Mode und Accessoires, Produkt-Design, Wohn-Accessoires, Kuriositäten, Vintage- und Lifestyleprodukte, urbane Kunst und Street Art aus Leipzig und Umgebung. Während du shoppst, können deine Kids in den Kinderecken toben und spielen. Für entspannte Stimmung sorgen DJ´s und ausgewählte Live Acts. Das Summer Closing Event findet am 25. Oktober statt. Wir zeigen dir, was dich dort erwartet.

Sashimi von der Jacobsmuschel auf Tomaten-Mango Konfit und Zitronengrasöl an Wildkräutersalat. Das klingt himmlisch für dich? Dann besuche das erste Pop Up Restaurant Leipzigs am 25. und 26. Oktober im Täubchenthal. Nur für 48 Stunden erlebst du außergewöhnliche Menüs zusammen mit einem spektakulären Unterhaltungsprogramm. Tauche ein in eine Welt aus Farben, verführerischen Düften und Aromen, Musik und Kunst. Das berauschende Dinnererlebnis aus Molekularküche mit Europäischem Einfluss findet als Höhepunkt am Abend statt. Du kannst aus drei verschiedenen 4- Gänge- Menüs, Surf &Turf, Vegetarisch sowie Vegan auswählen. Reservieren kannst du hier.

Nur für 48 Stunden kannst du im ersten Pop Up Restaurant Leipzigs schlemmen. ©Täubchenthal
Nur für 48 Stunden kannst du im ersten Pop Up Restaurant Leipzigs schlemmen. ©Täubchenthal

An dem Termin hast du keine Zeit, willst aber nicht bis nächsten Frühling warten? Kein Problem. Die Winteredition gibt es vom 19. bis 21. Dezember als Weihnachtsmarkt. Dort findest du garantiert ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk für deine Lieben.

Eva Zeltner entführt dich jeden Mittwoch in das Verborgene Leipzig. Nächste Woche erwartet dich ein Einblick in das Modeatelier HIVYOHIVYO.

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 5.003 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.