Panorama Skyline von Leipzig aufgenommen auf dem Fockeberg und in der unteren Hälfte des Bildes Wald, Aussichtspunkte in Leipzig, Sehenswürdigkeiten, City-Hochhaus
Infoservice

Trabi erleben

Das Kultmobil selbst fahren

Stefan von Trabi erleben nimmt Sie mit auf eine Trabi-Stadtrundfahrt durch Leipzig

Bei Trabi erleben gilt: Einsteigen, Benzinhahn aufdrehen und losknattern. Der Trabi war und ist heiß begehrt. Früher, in der ehemaligen DDR, musste man sogar bis zu 15 Jahre auf seinen eigenen Trabant warten. Auch wenn er heute wieder rar ist, so müssen Sie trotzdem nicht mehr so lange warten, um einen zu fahren. In Leipzig können Sie den kleinen Pappkameraden im Rahmen von (im wahrsten Sinne des Wortes) abgefahrenen Touren, Event- und Incentive-Programmen erleben.

Bei den geführten Trabi-Stadtrundfahrten in lockerer Kolonne geh es nach einer Einweisung in die Geheimnisse des Trabifahrens los und immer dem Führungstrabi hinterher. Dabei werden die Erklärungen des Guides per Funk in die Folgetrabis übertragen. Trabi erleben bietet auch an, dass Sie allein losfahren und sich von Leipzigs Schönheit auf individuellem Wege überzeugt. In jedem Fall sollten Sie sich diese Erfahrung nicht entgehen lassen!

Informationen

Ort Georg-Schumann-Straße 50
04155 Leipzig
Web Website besuchen
Eine Trabi-Kolonne hat vor dem Bachdenkmal geparkt.
©TRABI erleben
Close Up des grünen Trabis vor dem Bundesverwaltungsgericht.
©TRABI erleben
Die Trabi-Kolonne fährt an der Alten Messe vorbei ©TRABI erleben
©TRABI erleben
Grüner Trabi geparkt vor dem Gohliser Schlösschen an einem Sommertag.
©TRABI erleben
Trabi-Kolonne fährt auf der Kreuzung vor dem Neuen Rathaus an einem Sommertag.
©TRABI erleben