© Jasper Abels

In 231 Tagen

Ilse DeLange

Auf einen Blick

In einer Namensliste von Niederländerinnen, die auch in Deutschland sehr bekannt und beliebt sind, dauert es nicht lange bis man auf Ilse DeLange stößt. Beim Eurovision Song Contest 2014 konnte die Sängerin zusammen mit dem niederländischen Sänger Waylon als The Common Linnets in Kopenhagen mit ihrem Hit „Calm After The Storm“ den zweiten Platz belegen und gab sich nur knapp Conchita Wurst geschlagen. Spätestens seit diesem Auftritt ist der Name Ilse DeLange in aller Munde. Mit Ausnahme ihres zweiten Albums „Livin‘ On Love“ (Platz 5) stiegen ihre ersten sieben Alben allesamt auf Platz 1 der niederländlichen Albumcharts. Geboren im niederländischen Almelo, fand Ilse DeLange ihre musikalischen Wurzeln in der Country-Musik. Als 1998 ihr erstes Nummer-1-Album „World Of Hurt“ erschien, das in Nashville produziert wurde, war DeLange gerade einmal 21 Jahre alt. Ihr Sound: amerikanisch, verträumt und mit einer jugendlichen Leichtigkeit beseelt. Damit trifft sie einen Nerv und hält sich 138 Wochen in den niederländischen Top 100. In ihrer Heimat zählt „World Of Hurt“ ganze fünfmal den Platinstatus. Mit ihren aktuellen Singles „Quiet“ und „Confetti Shotgun“ zeigt sich die 46-jährige Ilse DeLange von einer modernen Seite, die subtil noch immer an die Country-Wurzeln der Sängerin erinnert, diese aber um einen treibenden Indie-Pop-Sound und elektronische Beats ergänzt, die zum Tanzen einladen. Im Zentrum steht noch immer ihr einzigartiger Gesang, der über die Jahre gereift ist und sich noch unwiderstehlicher und eingängiger zeigt als zuvor.

Weitere Termine

Kontakt

Haus Auensee
Gustav-Esche-Strasse 6
04159 Leipzig
Deutschland

Kontakt:
Webseite: www.haus-auensee-leipzig.de

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.