Heute

Roma Kratzsch-Lange, Aquarelle – Karikaturen – Modezeichnungen

Auf einen Blick

Roma Kratzsch-Lange wäre in diesem Jahr 105 Jahre alt geworden. Die gebürtige Eilenburgerin ist noch heute eine stadtbekannte Persönlichkeit. In der aktuellen Schau werden frühe Arbeiten aus Roma Kratzsch-Langes Studienzeit bis hin zu Aquarellen und Karikaturen aus den 1990er Jahren gezeigt. Die mehr als 200 ausgestellten Arbeiten der Malerin und Künstlerin, zeigen einen repräsentativen Querschnitt ihres gesamten künstlerischen Schaffens aus rund sechs Jahrzehnten. Den Schwerpunkt bilden ihre meisterlichen Karikaturen. Diese individuellen Kleinkunstwerke – meist für einzelne Personen bestimmt – werden mit dieser Ausstellung überwiegend das erste Mal einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.
Noch bis 28. April können Sie sich die Werke der Eilenburger Künstlerin, die es in so geballter Form nicht so schnell wieder zu sehen geben wird, ansehen.

Weitere Termine

Kontakt

Stadtmuseum Eilenburg
Torgauer Str. 40
04838 Eilenburg
DE

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.