Der Festivalherbst in Leipzig

Nur weil die Temperaturen nicht mehr für ein Bad im Cospudener See reichen, musst du dich nicht zu Hause verkriechen. Denn Leipzig hat auch in der kühleren Jahreszeit einiges zu bieten! Im Oktober und November gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Festivals, die den grauen Herbstalltag vertreiben.

42.Leipziger Jazztage
28. Lachmesse
Designers‘ Open
GRASSIMESSE
DOK
euro-scene Leipzig
9. Lateinamerikanische Tage

42.Leipziger Jazztage

Fish’n’Chips lautet das diesjährige Motto der 42. Leipziger Jazztage. ©Mark-Allan-Barbican

11.10.2018-20.10.2018 | Verschiedene Spielstätten

Gute Musik holt dich garantiert aus der Herbstdepression heraus. Lasse dich mitreisen von den Performances der Jazztage. Dieses Jahr dreht sich alles um den „Cinematic Jazz“, also darum wie Jazz und Film zusammenwirken . Mehr als 100 Musiker und Visualisierungskünstlerinnen aus 9 Ländern spielen dabei in 13 Locations, vom Schauspielhaus über Kirchen zu verschiedenen Clubs der freien Szene Leipzigs.

Du bist neugierig geworden? Hier bekommst du vorab einen Einblick.

 

28. Lachmesse

Prominente Komiker bringen euch bei der Lachmesse unter anderem im Gewandhaus zum Lachen. © T. Williger

21.10.2018 -28.10.2018 | Verschiedene Spielstätten

Das passende Rezept gegen den Herbstblues heißt ganz viel Lachen. Grund zu Lachen hast du auf der Lachmesse garantiert. Das Humor- und Satirefestival ist Deutschlands größtes internationales Kabarett- und Kleinkunstfestival. An acht Tagen treten rund 160 Künstler aus sieben Ländern auf 13 Bühnen auf. In 99 Veranstaltungen präsentieren Künstler in ihren Programmen einen Mix aus politischer Satire, Kabarett, Musik und Comedy. Mache dich bereit für den Angriff auf deine Lachmuskeln.

Designers‘ Open

Die Designer's Open informieren dich über die aktuellsten Trends der Designszene. ©Leipziger Messe/Tom Schulze
Die Designer’s Open informieren dich über die aktuellsten Trends der Designszene. ©Leipziger Messe/Tom Schulze

26.10.2018-28.10.2018 | Leipziger Messe

Du willst wissen, welche Kleidung nächstes Jahr in sein wird und welche Möbelstücke in deinem Zuhause nicht fehlen dürfen? Dann bist du bei der Designer’s Open genau richtig. Auch dieses Jahr werden auf dem Leipziger Festival für Design die neuesten Trends im Mode-, Produkt-, Industrie- und Kommunikationsdesign vorgestellt. Zahlreiche Labels und Designer präsentieren ihre aktuellen Kollektionen und Produkte. Doch nicht nur in der Messehalle kannst du stöbern und staunen: Im gesamten Stadtgebiet warten „DO/ Spots“ auf dich. Galerien, Boutiquen, Ateliers und Werkstätten öffnen ihre Türen für neugierige Besucher und bieten ein vielfältiges, spannendes Programm.

GRASSIMESSE

Bei der Grassimesse wird unter anderem Susan Heise ihre Werke aus Porzellan ausstellen. © Gildemeister Fotografie

26.10.2018 – 28. 10.2018| GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Parallel zur Designers‘ Open findet im GRASSI Museum die Verkaufsmesse für angewandte Kunst und Design statt. An 70 Messeständen stellen 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer aus ganz Europa ihre Werke aus. Nutze deine Chance und informiere dich direkt bei den Kreativen über aktuelle Gestaltungstrends in den Bereichen Schmuck, Mode, Möbel, Metall, Glas, Papier, Keramik und Porzellan, Stein und Spielzeug zu informieren. Die Bereiche Schmuck und Keramik bilden die Schwerpunkte der diesjährigen Grassimesse.

DOK

Das Neueste aus der Welt des Dokumentarfilms gibt es bei DOK zu sehen. ©Andreas Schmidt
Das Neueste aus der Welt des Dokumentarfilms gibt es bei DOK zu sehen. ©Andreas Schmidt

29. 10.2018 – 04.11. 2018 | Passage Kinos, Cinestar u.a.

Der kalte Herbst macht wieder Lust auf kuschelige Kinositze. Das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm kurz − DOK Leipzig – ist das größte deutsche und eines der führenden internationalen Festivals für künstlerischen Dokumentar- und Animationsfilm. Rund 3000 Filme aus 119 Ländern wurden für das diesjährige Festival gesichtet. Die besten 300 Streifen kannst du dann in den Leipziger Kinos bewundern. Frankreich, Großbritannien und die USA sind als traditionsreiche Dokumentarfilmländer am stärksten vertreten. Aber auch Filme aus Mali, Mauretanien oder Kirgisistan hoffen auf die Offizielle Auswahl von DOK Leipzig. In der interaktiven Ausstellung DOK Neuland können Besucher VR Formate, Webdokus, Games oder Apps selbst ausprobieren.

euro-scene Leipzig

„Das Triadische Ballett“, Tanzstück von Oskar Schlemmer, war 2017 auf der euro-scene Leipzig zusehen. © Wilfried Hösl, München

06.11.2018 – 11.11.2018 | verschiedene Spielstätten

Die euro-scene Leipzig ist eines der wichtigsten Festivals für experimentelles Theater und innovativen Tanz in Europa. Erlebe 12 Gastspiele aus 10 Ländern in 8 Spielstätten. In den 25 Vorstellungen erwartet dich ein vielseitiges Programm aus Tanz- und Sprechtheater, Performances, musikalischen Bühnenformen und ein Stück für Kinder.

9. Lateinamerikanische Tage

Bei den Lateinamerikanischen Tagen bekommst du einen Einblick in die bunte Filmwelt Lateinamerikas. ©Lateinamerikanische Tage
Bei den Lateinamerikanischen Tagen bekommst du einen Einblick in die bunte Filmwelt Lateinamerikas. ©Lateinamerikanische Tage

05.10.2018 – 27.10.2018 | verschiedene Spielstätten

Im November gilt es wieder Augen und Ohren zu öffnen für die Vielfalt Lateinamerikas bei den Lateinamerikanischen Tagen. Aktuelle Lang- und Kurzfilme in der Originalversion mit Untertiteln bieten dir einen Einblick in die abwechslungsreiche Kinolandschaft der Region. Erweitert wird das Filmprogramm mit Workshops, Vorträgen und Diskussionsrunden über politische, gesellschaftliche und kulturelle Themen.

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Augustusplatz 9
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 7104-340
www.leipzig.travel
social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 1.839 time, 1 visit today)

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.