+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Neues Rathhaus, Architektur, Sehenswürdigkeiten, Leipzig
Sie befinden sich hier: Medien/Medieninformationen/Newsroom

Newsroom der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Seit 2014 besitzt die LTM GmbH diesen Presse-Newsroom bei der Nachrichtenagentur Mynewsdesk. Ob Presse-Mitteilungen, exklusive Neuigkeiten oder Veranstaltungshighlights - wer sich für Leipzig und die Region interessiert, erhält im Presse-Newsroom der LTM GmbH alle wichtigen Informationen gebündelt. Das Spektrum reicht Informationen über neue Hotels, Restaurants und Museen bis hin zur Ankündigung von Festivals. In jede Aussendung ist mindestens ein Pressefoto integriert. Auch jene, die keinen Account bei Facebook, Twitter, Instagram & Co. haben, bekommen alle News der LTM-Netzwerke angezeigt.

Bei Interesse an aktuellen Nachrichten öffnen Sie bitte den Newsroom und klicken Sie rechts oben auf den Button „Leipzig Tourismus und Marketing GmbH“. Es öffnet sich ein Fenster. Nachdem Sie dort Ihre E-Mail-Adresse eingetragen haben, erhalten Sie von mynewsdesk einen Link zur Bestätigung zugesandt.

Neue Ausstellungen: „Reklame! Verführung in Blech“ und „Murano. Farbe Licht Feuer“

Dienstag, 13.Apr 2021
Das GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig öffnete am 9. April wieder seine Türen. Zu den derzeitigen Sonderausstellungen gehören „Reklame! Verführung in Blech“ und „Murano. Farbe Licht Feuer“. Gezeigt werden dabei die besondere Art der Reklame des frühen 20. Jahrhunderts sowie italienisches Glasdesign par excellence.

Zeit zu drucken: Neue Ausstellung eröffnete am 9. April 2021 im Museum für Druckkunst Leipzig

Freitag, 09.Apr 2021
Am 9. April 2021 eröffnete im Museum für Druckkunst Leipzig die neue Ausstellung "Zeit zu drucken". Diese präsentiert die durch verschiedene Drucktechniken an den historischen Pressen des Museums entstandenen zeitgenössischen Werke von vier internationalen Künstlern. Auch die verschobene Ausstellung „From Futura to the Future“ kann ab sofort besichtigt werden.

Mit Toni on Tour: Leipziger Notenspur trifft auf Künstliche Intelligenz

Dienstag, 06.Apr 2021
Das BMAS hat die neue Projektidee „Mit Toni on Tour – Inklusive kulturelle Teilhabe durch KI-gestützte Bilderkennung“ ausgezeichnet. Ziel des Projekts ist es, einen Stadtrundgang zu entwickeln, der auf der 5,3 Kilometer langen Leipziger Notenspur virtuelle Inhalte mit der Realität verknüpft.

Ostern mit Verdi, Wagner und Strauss: Oper Leipzig zeigt Premieren der aktuellen Spielzeit im Stream

Donnerstag, 01.Apr 2021
Die Oper Leipzig zeigt vom 3. bis 5. April 2021 drei Premieren aus der aktuellen Spielzeit online: Verdis „Il trovatore“, Wagners „Lohengrin“ sowie das selten aufgeführte Werk von Richard Strauss „Capriccio“. Die Streams sind vom Ostersamstag 18 Uhr bis zum Ostermontag 20 Uhr kostenlos über die Website der Oper Leipzig verfügbar.

Johannes-Passion 2021 live aus dem Kunstkraftwerk: Klassische Musik trifft auf Leipziger Industriekultur

Montag, 29.Mär 2021
Am Karfreitag, dem 2. April 2021 um 15 Uhr, führt das Leipziger Ensemble amici musicae Johann Sebastian Bachs „Johannes-Passion“ in einer modernen und industriellen Umgebung im Kunstkraftwerk Leipzig auf. Integriert sind das Ensemble amarcord und internationale Ensemblemitglieder aus den USA und Japan. Tickets können bis eine Stunde vor Beginn des Konzerts über RESERVIX erworben werden.

Leipziger Hauptbahnhof auf Platz 1 in Europa

Freitag, 26.Mär 2021
Der Hauptbahnhof in Leipzig wurde Ende März zum besten und schönsten Bahnhof Europas 2021 gekürt. Das entschied die internationale Verbraucherschutz-Organisation Consumer Choice Center (CCC), welche die 50 größten Bahnhöfe Europas in Bezug auf den Komfort und die Passagierfreundlichkeit mittels eines Rankings untersuchte.

„Leipziger Tourismuspreise 2020“ gehen an Ralf Rangnick sowie die Initiative „Johannes-Passion im Netz“

Mittwoch, 24.Mär 2021
Ralf Rangnick und die Initiative "Johannes-Passion im Netz" sind die Gewinner der "Leipziger Tourismuspreise 2020". Die Preisverleihung fand am 24. März 2021 im Rahmen der Sendung "Tourismusfrühstück Digital" im Sachsen Fernsehen statt.

Tourismus in Deutschland, Sachsen und der Leipzig-Region: Welche Pläne gibt es für den Neustart 2021?

Dienstag, 23.Mär 2021
Im Rahmen des "Tourismusfrühstück Digital" äußern sich am 24. März 2021 ab 11 Uhr wichtige touristische Partner wie Petra Hedorfer (Deutsche Zentrale für Tourismus), Burkhard Jung (OBM Stadt Leipzig und Präsident des Deutschen Städtetages), Veronika Hiebl (Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH), Martin Buhl-Wagner (Leipziger Messe GmbH) und Volker Bremer (LTM GmbH) zum Thema.

Premiere für „Con spirito – Das Leipziger Kammermusikfestival“

Dienstag, 09.Mär 2021
Mit der ersten Ausgabe des „Con spirito – das Leipziger Kammermusikfestival“ wird es ein weiteres Highlight im Veranstaltungskalender der Kulturmetropole Leipzig geben: Vom 11. bis 19. September 2021 werden im Rahmen der Kammermusikreihe acht Konzerte in den historischen Wohn- und Wirkungsstätten jener Komponisten, die die Leipziger Musiktradition entscheidend prägten, aufgeführt.

Auftakt der neuen Online-Konzertreihe "Resonate" in der Moritzbastei am 7. März 2021

Mittwoch, 03.Mär 2021
Am 7. März 2021 um 14 Uhr findet das erste Konzert der neuen Online-Konzertreihe "Resonate" in der Moritzbastei statt. In Zusammenarbeit mit Musikern des Gewandhausorchesters Leipzig, dem Leipzig International Art Programme sowie dem Goethe-Institut Thailand werden in 45-minütigen Videos jeweils Kunstwerke als visuelle Antwort auf dargebotene Live-Musik erschaffen.

MDR öffnet die Türen für eine virtuelle Studiotour in Leipzig

Montag, 22.Feb 2021
Die MDR-Zentrale in Leipzig kann ab sofort virtuell besichtigt werden. Aufgrund der Maßnahmen zur weltweiten Corona-Pandemie können seit knapp einem Jahr keine Besichtigungen vor Ort mehr stattfinden. Mit 3-D-Bildern, Videos und Texten haben MDR-Zuschauer und -hörer nun die Möglichkeit, die Studios von "Riverboat", "MDR aktuell" und weiterer Sendungen digital zu besichtigen.

GRASSI Museum für Angewandte Kunst plant vielseitiges Ausstellungsprogramm 2021/22

Freitag, 19.Feb 2021
Trotz der aktuell schwierigen Situation hat das GRASSI Museum für Angewandte Kunst für 2021/22 mit neun größere Sonderausstellungen sowie vier Foyer-Ausstellungen ein vielversprechendes Programm geplant. Sobald eine Wiedereröffnung nach dem Lockdown möglich ist, können Kunstinteressierte die Ausstellungen „REKLAME! Verführung in Blech“ und „MURANO. Farbe Licht Feuer“ besuchen.

"Wir sind ganz Ohr!" - Stadtgeschichtliches Museum Leipzig startet Telefongesprächsstunde

Freitag, 12.Feb 2021
Das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig startet ab dem 17. Februar ein analoges Angebot in Form einer Telefonsprechstunde, um mit interessierten Museumsfans persönlich und individuell in Verbindung zur bleiben. Jeden Mittwoch von 16 bis 17.30 wird ein unterschiedliches Sammlungsobjekt mit Alltagsbezug aus dem Museum und der Ausstellung vorgestellt und diskutiert.

Höffner neuseen classics finden am 30. Mai 2021 statt

Freitag, 05.Feb 2021
Das große Radsportevent "Höffner neuseen classics" findet am 30. Mai 2021 statt. Radrennsportler, Familienradler und Kinder haben bei dem traditionsreichen Rennen die Wahl zwischen 60, 100 oder 300 Kilometer Rundkursen. Diese führen die Teilnehmer, je nach Route, durch das Leipziger Neuseenland bzw. entlang des Elster-Saaleradwegs. Die Anmeldungen laufen noch bis zum 30. Mai 2021.

Schlamm Ahoi! - Gute Anmeldebilanzen für CrossDeLuxe 2021 im Leipziger Neuseenland

Donnerstag, 04.Feb 2021
Beim Hindernislauf CrossDeLuxe am Markkleeberger See nahe der Stadt Leipzig heißt es vom 24. bis 26. September 2021 wieder: Laufschuhe schnüren und rein in den Schlamm! Rund 5.000 Schlammfans suhlen sich jährlich vor der traumhaften Kulisse des Leipziger Neuseenlandes im Schlamm und haben keine Scheu, sich dabei richtig schmutzig zu machen.

Deutsche Welle drehte in Leipzig und macht Lust auf eine Reise nach dem Lockdown

Mittwoch, 03.Feb 2021
Mitte Januar drehte die Deutsche Welle einen knapp 13-minütigen Beitrag über Leipzig. Der Leipziger Moderator Lukas Stege kam wegen des Deutschlandweiten Lockdowns und der damit verbundenen 15-Kilometer-Regel auf die Idee, den internationalen Followern des YouTube Channels "DW Travel" seine menschenleere, aber keineswegs trostlose Heimatstadt zu zeigen.

naTo Leipzig bringt Unterhaltung ins heimische Wohnzimmer

Dienstag, 02.Feb 2021
Der soziokulturelle Verein naTo aus Leipzig bringt ab 3. Februar 2021 unter dem Motto #mitunsbleibtesspannend Kultur nach Hause auf die Bildschirme. Tolle Leipziger Künstler zeigen auf gewohnter Bühne, was Kultur auch jetzt spannendes zu bieten hat. Die Reihe wird mit dem Magic Monday Team - talentierten Zauberkünstlern - eröffnet.

"Leipzig lokal unterstützen": Online-Initiative für Gewerbetreibende in Leipzig

Donnerstag, 28.Jan 2021
Die Endverbraucher können – dank Online-Shopping – trotz Lockdown rund um die Uhr einkaufen. Leider hilft es den Händlern in den Städten wenig, wenn die internationalen Online-Riesen immer mehr verkaufen. Deshalb möchte Leipzig dem drohenden Verlust von ansässigen Unternehmen mit der Initiative "Leipzig lokal unterstützen" entgegentreten.

Yadegar Asisi fotografiert Komparsen für neues 360°-Panorama NEW YORK 9/11

Freitag, 22.Jan 2021
Im Spätsommer 2021 eröffnet Yadegar Asisi mit NEW YORK 9/11 sein achtes 360°-Panorama im Panometer Leipzig. In Vorbereitung darauf fand diese Woche ein zweitägiges Fotoshooting mit Komparsen in Berlin statt. Das Rundbild wird verschiedene Straßenszenen an einem scheinbar normalen Morgen im New Yorker Stadtteil Manhattan wenige Augenblicke vor den Anschlägen am 11. September 2001 zeigen.

Benefizkonzert für krebskranke Kinder am 2. Februar 2021 im Gewandhaus zu Leipzig

Donnerstag, 21.Jan 2021
Am 2. Februar 2021 veranstaltet die Elternhilfe für krebskranke Kinder im Gewandhaus zu Leipzig das 21. Benefizkonzert für betroffene Familien. Um 19:30 Uhr beginnt der Kulturevent, der aufgrund der Corona-Beschränkungen erstmals kostenfrei als Online-Livestream übertragen wird. Da viele Benefizveranstaltungen vergangenes Jahr ausfallen mussten, bitten die Veranstalter um Spenden.