© Sächsische Bläserphilharmonie, Stefanie Schennerlein

In 18 Tagen

BurgenLandKlänge | "1001 Nacht" Schlösserreise der Sächsischen Bläserphilharmonie

Auf einen Blick

Die Sächsische Bläserphilharmonie lässt auch in diesem Jahr wieder Burgen und Schlösser märchenhaft erstrahlen. Und wie alle guten Märchen beginnen die diesjährigen Sommer-Open-Air-Konzert mit "Es war einmal..."
Die Sächsischen Bläserphilharmonie erzählt Märchenhaftes aus aller Welt und lässt die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit vor der malerischen Kulisse der Burg Düben verschwinden. Geschichten von Prinzessinnen, Königen oder bösen geistern haben dabei immer Saison.
Die Kunst der Verführung, schmachtende Liebe, aber auch Eifersucht sind die Triebfedern der besten Geschichten, die zum Teil sehr alt, aber dabei immer jung geblieben sind.

Weitere Informationen zum Termin gibt es hier.

Diese Veranstaltung zählt zu den musikalischen Highlights der BurgenLandKlänge 2024. Weitere Informationen zu dieser Marke finden Sie unter www.leipzig.travel/burgenlandklaenge.



Weitere Termine

Kontakt

Sächsische Bläserphilharmonie
Steingrundweg 1
04651 Bad Lausick

Kontakt:
Tel.: +49 (0)34345 52580
E-Mail:
Webseite: www.saechsische-blaeserphilharmonie.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.