+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Sie befinden sich hier: Reiseindustrie/Leipzig entdecken/Veranstaltungshöhepunkte

Veranstaltungshöhepunkte Leipzig 2021

Panometer Leipzig: CAROLAS GARTEN - Ein Paradies auf Erden (bis Frühjahr 2022)

Visualisierung Carolas Garten - Ein Paradies auf Erden
© asisi

Die geheimnisvolle und zumeist verborgene Welt der kleinsten Lebewesen können Besucher in einer neuen Ausstellung im Panometer erleben. Das neue Rundbild ist das erste Mikrokosmos-Panorama aus der Hand von Yadegar Asisi und betrachtet einen Leipziger Garten aus der Perspektive einer Blütenpolle in einer nie dagewesenen Vergrößerung. Die Besucher beobachten so u.a. eine ca. 20 Meter große Biene beim Bestäuben der Blüte und lernen die Vielfalt der heimischen Fauna und Flora neu kennen. Wie in den vergangenen Panoramen sorgen auch in CAROLAS GARTEN passende Hintergrundgeräusche und die Asisi-typische Tag- und Nacht-Lichtsimulation für eine realistische Stimmung im Panoramabild.

Leipziger Stadtfest (3. bis 5. September 2021)

© Bernd Hochmuth

Unter dem Motto „Mein Leipzig – Mein Stadtfest“ lädt alljährlich das Leipziger Stadtfest ein, die Messestadt mal in ganz anderem Licht zu betrachten. Etwa 150 Stunden Live-Programm, viele regionale Leckereien, ein buntes Abenteuerland für die kleinsten Leipzig-Fans und noch vieles mehr erwartet Sie in der Leipziger Innenstadt. 

Con Spirito - Das Leipziger Kammermusikfestival (11. bis 19. September 2021)

Dame in historischem Kostüm spielt Klavier für zwei Zuschauerinnen
© Dirk Brzoska

Im Rahmen der Kammermusikreihe finden acht Konzerte in den historischen Wohn- und Wirkungsstätten jener Komponisten statt, die die Leipziger Musiktradition entscheidend prägten. Dazu gehören Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg, Richard Wagner sowie Clara und Robert Schumann. Das Festival wird am 11. September im Gewandhaus zu Leipzig eröffnet.

30 Jahre euro-scene Leipzig (21. bis 22. September 2021)

Schauspieler Nikolaus Habjan führt das Figurentheater F- ZAWREL bei der euro scene Leipzig auf, Kultur in Leipzig, Bühnen, Leipziger Festivalherbst
© Barbara Pálffy

Am 20. und 21. September 2021 wird nachträglich „30 Jahre euro-scene Leipzig” gefeiert. An beiden Abenden spielt Nikolaus Habjan, der die euro-scene Leipzig wie kein anderer Künstler in den letzten Jahren prägte, sein Erfolgsstück F. Zawrel – erbbiologisch und sozial minderwertig.

Open City Leipzig - Mein Shopping Festival (25. bis 26. September 2021)

Drei junge Frauen shoppen in der Mädler Passage in Leipzig
© Andreas Schmidt

Trends - lokal -shoppen: Mit diesem Motto startet eines der größten Festival für Kunst-, Kultur- und Shopping in Sachsen. Das Programm wird auf sechs Bühnen in Leipziger Innenstadt vorgestellt.

Lichtfest Leipzig (9. Oktober 2021)

Zwei Damen halten beim Lichtfest Kerzen in ihren Händen und im Hintergrund stehen viele hundert Menschen auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und dem City-Hochhaus auf dem die Zahl 89 erleuchtet ist, Friedliche Revolution, Geschichte, 1989, Sehenswürdigkeiten, Kultur
© Dirk Brzoska

Mit zahlreichen Veranstaltungen erinnert Leipzig an die erste große Montagsdemonstration und die Friedliche Revolution in der DDR. Im Gedenken an den Herbst 1989 findet jedes Jahr das Lichtfest Leipzig statt. Es ist der emotionale Höhepunkt des Tages und zieht Jahr für Jahr tausende Besucher an die authentischen Orte.

Lachmesse (17. bis 24. Oktober 2021)

Die Lachmesse, das Europäische Humor- und Satire- Festival, präsentiert seit 26 Jahren  rund 90 Veranstaltungen mit über 150 Künstlern aus neun Ländern. Besonders herausragende Künstler werden mit dem Festival-Preis „Leipziger Löwenzahn“ ausgezeichnet. Ausgetragen wird das internationale Festival auf 14 Leipziger Bühnen, unter anderem in der Traditionsinstitution Kabarett academixer.

GRASSIMESSE (29. bis 31. Oktober 2021)

Besucherin beim Betrachten von Designobjekten, Kunst, Festival, Leipzig
© Tom Schulze

Die Grassimesse ist ein internationales Forum für Angewandte Kunst und Produktdesign in der Tradition der 1920 begründeten und als "Treffpunkt der Moderne" berühmt gewordenen historischen Grassimessen. Ergänzt wird das Festival durch Fashion Shows, Partys und Filmvorführungen.

Mendelssohn-Festtage Leipzig (31.Oktober bis 7. November 2021)

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847), Gewandhauskapell-meister, Gründer der Leipziger Musikhochschule und in erster Linie Komponist zählt zu den berühmtesten Musikpersönlichkeiten, die in Leipzig gelebt und gewirkt haben. Ihm zu Ehren veranstaltet das Gewandhaus zu Leipzig mit seinen Partnern seit 1997 die Mendelssohn-Festtage. Am 4. November 2021, um 21 Uhr findet das Konzert zur Todesstunde statt.

Leipziger Jazztage (30. September bis 9. Oktober 2021)

Zwei Musiker während der Leipziger Jazztage im Leipziger Festivalherbst, Konzert, Musikstadt, Kultur
© Slawek Przerwa

Alljährlich im Herbst huldigt Leipzig des zeitgenössischen Jazz. Über zehn Tage hinweg begeistern faszinierende Eigenproduktionen und Kooperationen mit internationalen Stars das Publikum. Eine Vielzahl an Spielorten, darunter Oper, Moritzbastei und diverse Kirchen, schafft ein besonderes Flair.

DOK Leipzig (25. bis 31. Oktober 2021)

Viele Besucher im Foyer eines Kinos beim DOK Festival Leipzig, Kultureinrichtung, Veranstaltungen in Leipzig, Festivalherbst, Kunst
© Susann Jehnichen

Das größte deutsche und zweitgrößte europäische Dokumentarfilmfestival präsentiert seinem Publikum, getreu seiner Tradition als „Fenster zur Welt“, die besten neuen Animations- und Dokumentarfilme aus über 50 Ländern. Tausende von Zuschauern aus Deutschland und der Welt entdecken jedes Jahr in zwölf Kinosälen ca. 350 außergewöhnliche, spannende und künstlerisch herausragende Filme.

euro-scene (2. bis 7. November 2021)

Schauspieler Nikolaus Habjan führt das Figurentheater F- ZAWREL bei der euro scene Leipzig auf, Kultur in Leipzig, Bühnen, Leipziger Festivalherbst
© Barbara Pálffy

Die euro-scene Leipzig, Festival zeitgenössischen europäischen Theaters, findet jährlich im November statt. Sie wurde 1991 gegründet. Die euro-scene Leipzig zeigt die aktuellsten Entwicklungen in der europäischen Tanz- und Theaterszene und präsentiert jährlich etwa 10 verschiedene Gastspiele mit insgesamt rund 25 Vorstellungen in verschiedenen Spielstätten. Dazu gehören die Bühnen von Schauspiel und Oper ebenso wie die der freien Szene und ungewöhnliche, neu zu entdeckende Orte. Präsentiert werden Tanz- und Sprechtheater ebenso wie Performances und musikalische Bühnenformen sowie ein Stück für Kinder. 

Leipziger Weihnachtsmarkt (23. November bis 23. Dezember 2021)

Blick auf den Weihnachtsmarkt am Alten Rathaus mit Ständen auf dem Marktplatz und im Hintergrund sieht man die Skyline Leipzigs mit dem City-Hochhaus, Weihnachtliches Leipzig, Freizeiteinrichtung, Advent, Shopping, Einkaufen
© LTM / Punktum

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das Jahr 1458 zurück. Eingebettet in die faszinierende historische Kulisse der Innenstadt und mit seinen 250 Ständen ist er einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Kulturell wird der Weihnachtsmarkt von festlichen Konzerten des Thomanerchores, von Orgelmusik in den Kirchen sowie vielfältigen weiteren Programmen umrahmt.

Veranstaltungshöhepunkte Leipzig 2022

Pucchini-Wochenende (28. bis 29. Januar 2022)

Blick auf die beleuchtete Oper Leipzig und den Springbrunnen am Augustusplatz in der Musikstadt Leipzig in der Dämmerung, Kultureinrichtung, Sehenswürdigkeiten
© Kirsten Nijhof

Die Opern von Giacomo Puccini ziehen seit mehr als 100 Jahren ein Riesenpublikum in ihren Bann. Zwei der schönsten und tragischsten Frauengestalten Puccinis sind an zwei aufeinanderfolgenden Abenden an der Oper Leipzig zu erleben: Tosca und La Bohème.

Partner Pferd (6. bis 10. April 2022)

Drohnenaufnahme von der Glashalle der Leipziger Messe mit dem Kongresscenter Leipzig, Architektur in Leipzig, Messestadt, Kultur
© Leipziger Messe GmbH

2022 feiert die PARTNER PFERD ihre 25. Auflage und ist zugleich Finalort der FEI World Cups in vier Disziplinen: dem Longines FEI Jumping World Cup, dem  FEI Dressage World Cup, dem FEI Driving World Cup sowie dem FEI Vaulting World Cup. Hochkarätiger Turniersport trifft dabei auf eine umfassende Ausstellung, informative Sonderschauen vereinen sich mit unterhaltsamen Abendshows.

Leipziger Buchmesse (17. bis 20. März 2022)

© Andreas Schmidt

Die Leipziger Buchmesse und das Lesefest „Leipzig liest“ sind das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche. Autoren, Leser und Verlage treffen zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken.

a cappella – Internationales Festival für Vokalmusik (22. bis 30. April 2022)

Vier Sängerinnen auf der Bühne beim a cappella Festival Leipzig, Veranstaltungen, Musikstadt Leipzig, Kultur
© Holger Schneider

Seit 1997 macht "a cappella" die Stadt jedes Jahr zum Klangzentrum der Vokalmusikszene. Mehr als eine Woche lang gibt es Konzerte mit Vokalgruppen aus allen Ecken der a-cappella-Welt. Ob Genregröße, Geheimtipp oder Nachwuchsensemble - alles, was mit der menschlichen Stimme möglich ist, bekommt bei "a cappella" eine Bühne. Denn das vom Leipziger Vokalensemble Amarcord geleitete Festival ist ganz wie seine Musik: lebendig, spannend, vielseitig und mit ganz viel Herz bei der Sache.

Museumsnacht in Leipzig und Halle (8. Mai 2022)

© Thomas Ziegler

Die Museumsnacht ist KULT. Das Konzept der gemeinsamen Museumsnacht, die Hallesche und Leipziger Museumslandschaft an einem Abend im Jahr zu öffnen und mit neuen, besonderen Angeboten zugänglicher zu gestalten, ist aufgegangen. Inzwischen hat sich die gemeinsame Museumsnacht über Städte – und Ländergrenzen hinweg, mit über 20.000 Besuchern zu einem kulturellen Großereignis in beiden Städten entwickelt, das vom Publikum geradezu erwartet wird.

Landesgartenschau in Torgau (23. April bis 9. Oktober 2022)

© S. Jendrossek

Vom 23. April bis zum 9. Oktober 2022 wird in Torgau ein Fest der Gartenkunst, -gestaltung und –kultur auf einem Gelände von ca. 24 Hektar erlebbar sein.  Die Landesgartenschau in Torgau ist ein Ausflugsziel für alle Generationen. Tolle Spielplätze, eine Skateranlage und ein Beach Areal laden zum Verweilen und Aktivsein ein.

Deutsches Chorfest (26. bis 29. Mai 2022)

Blick auf das Alte Rathaus und den Marktplatz, wo bei Sonnenschein das Festival Leipziger Markt Musik stattfindet.
© Fairnet

Im Mai 2022 lädt der Deutsche Chorverband zum Deutschen Chorfest nach Leipzig ein, das Vokalensembles aller Genres und Besetzungen eine Bühne bietet – vom Kinderchor bis zum Männergesangverein, von der Kantorei bis zur Vocal Band.

Leipziger Stadtfest (03. bis 05 Juni 2022)

Blick auf das Neue Rathaus das seit 1909 die Stadtverwaltung beherbergt und mittlerweile eine Sehenswürdigkeit in Leipzig ist, Kultureinrichtung, Architektur
© Mareen Rühle

Alljährlich lädt das Leipziger Stadtfest ein, die Messestadt mal in ganz anderem Licht zu betrachten. Etwa 150 Stunden Live-Programm, viele regionale Leckereien, ein buntes Abenteuerland für die kleinsten Leipzig-Fans und noch vieles mehr erwartet Sie in der Leipziger Innenstadt.

Bachfest Leipzig (9. bis 19. Juni 2022)

Der menschenbefüllte und beleuchtete Marktplatz während des Bachfests Leipzig in der Musikstadt, Veranstaltungen, Kultur
© Gert Mothes

Mit dem Bachfest ehrt die Stadt Leipzig jährlich im Juni ihren bedeutenden Thomaskantor Johann Sebastian Bach. Sie folgt damit einer Tradition der Bachpflege, die bereits Felix Mendelssohn Bartholdy ins Leben rief. Unter dem Motto »BACH – We Are Family« reisen 2022 über 40 Bach-Chöre, -Gesellschaften, -Festivals und  -Vereinigungen aus sechs Kontinenten in die Stadt an der Pleiße, um den Komponisten an seinem Hauptwirkungsort zu feiern – und wandeln dabei auf den Pfaden der weitverzweigten Musikerfamilie Bach, die sich im 17. und 18. Jahrhundert einmal im Jahr an einem bestimmten Ort in Thüringen traf, um gemeinsam zu musizieren.

musicpark Leipzig (11. bis 13. Juni 2022)

Neues Messegelände mit der beleuchteten Glasshalle am Abend
© Andreas Schmidt

Musik-Erlebnismesse musicpark zeigt die Vielfalt der Musikinstrumentenbranche und begeistert als Publikumsveranstaltung mit einem einzigartigen Konzept. Hier präsentieren sich Branchenakteure, Hersteller, Marken und Zubehör im Bereich der akustischen, mechanischen und elektronischen Musikinstrumente. Live-Auftritte namhafter nationaler und internationaler Künstler runden das Musikerlebnis ab.

Opern-Festtage Wagner22 (20. Juni bis 14. Juli 2022)

© Kirsten Nijhof
Highlight

ALLE WAGNER-OPERN IN DREI WOCHEN! Im Sommer 2022 schaut die Musikwelt auf die Oper Leipzig: In der Geburtsstadt Richard Wagners werden alle dreizehn Opern des Komponisten in chronologischer Reihenfolge zur Aufführung gebracht. Nur die vier Teile des „Ring der Nibelungen“ stehen als geschlossener Zyklus auf dem Programm.

Con Spirito - Das Leipziger Kammermusikfestival (10. bis 18. September 2022)

Logo des Kammermusikfestivals Con spirito
© KOCMOC / Con Spirito

Im Rahmen der Kammermusikreihe finden Konzerte in den historischen Wohn- und Wirkungsstätten jener Komponisten statt, die die Leipziger Musiktradition entscheidend prägten. Dazu gehören Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg, Richard Wagner sowie Clara und Robert Schumann.

Veranstaltungsorte