Tipps für die Osterfeiertage in Leipzig und der Region

Das Osterfest läutet das Ende des Winters und der Fastenzeit ein – der Frühling hält Einzug! Für die Feiertage haben wir ein paar Tipps für Ausflüge mit der Familie nach Leipzig und in die Region zusammen gestellt!

Osterspektakel im Zoo Leipzig
Osterspaziergang durch CAROLAS GARTEN
Osterferien in der Auwaldstation
Osterfahrt mit der Döllnitzbahn
Ostermarkt und historische Ostermesse
Geschichten & Verspieltes auf Burg Mildenstein
Ostern am Störmthaler See
Ostern bei Käthe
Familiennachmittag auf Schloss Rochsburg

Osterspektakel im Zoo Leipzig

Ein tierisches Spektakel für Groß und Klein wird allen Zoobesuchern am Osterwochenende – vom 20. bis 22. April 2019 – geboten! Ein vielseitiges Rahmenprogramm spickt das bunte Fest, welches ganztägig von 10-18 Uhr auf euren Besuch wartet. Wie immer wird jede Menge Spaß garantiert.

Osterspektakel im Zoo Leipzig. © Andreas Schmidt
Osterspektakel im Zoo Leipzig. © Andreas Schmidt

Osterspaziergang durch CAROLAS GARTEN

Auch oder besonders zu Ostern lohnt sich eine Rückkehr ins Paradies. Und dieses Paradies findet ihr im Panometer Leipzig. Dieses lädt kleine und große Besucher auf einen 60-minütigen Osterspaziergang durch die Begleitausstellung zum großen 360°-Panometer. Hier dreht sich alles um Meister Lampe und seine Artgenossen. Wer weiß, wer hiermit gemeint ist, ist bei der Führung bestens aufgehoben. Auf junge Teilnehmer wartet am Ende übrigens eine kleine Osterüberraschung. Die Führungen finden am Ostersonntag und Ostermontag um je 15.30 Uhr statt.

Unser Tipp: Meldet euch rechtzeitig vorher an, da sich die Spaziergänge vermutlich großer Beliebtheit erfreuen.

Im Panometer Leipzig taucht ihr in Carolas Garten ein © Tom Schulze / asisi

Ihr seid an Ostern schon verplant, wollt auf einen Panometer-Besuch jedoch nicht verzichten? Dann empfehlen wir auch die Familienführungen „Im Wandel der (Jahres-) Zeiten“„Wahr oder falsch? Die Lügenführung zum Mitraten“ oder „Was summt denn da? – Von Bienen und anderen kleinen Helden“ vor und nach den Feiertagen. Werft hierfür einfach einen Blick in das Programm.

Osterferien in der Auwaldstation

Schon am 7. April könnt ihr in der Auwaldstation kreativ werden: Gemeinsam werden in der Naturwerkstatt Heu und Holz Osterkränze gestaltet. Um Voranmeldung bis zum 4. April wird ausdrücklich gebeten. Und sogar schon einen Tag vorher, am 6. April um 14 Uhr wird gemeinsam für Ostern getöpfernt. Dabei entsteht ja vielleicht sogar das ein oder andere Ostergeschenk!

Am Ostermontag selbst erwartet euch eine Osterführung im Schlosspark Lützschena. Ab 14 Uhr erfahrt ihr hier alle Besonderheiten des Auwaldes und Schlossparks. In den Osterferien selbst könnt ihr dann die Wildkräuter des Frühlings entdecken und der Frühlingsnatur auf der Spur sein.

auwald___auwaldstation___schmidt___25_4_2009__2__mittel_8219
Die Auwaldstation in Leipzig. © Andreas Schmidt

Osterfahrt mit der Döllnitzbahn

Vom 20.-22. April ist der Osterhase mit der Dampflok „Wilder Robert“ unterwegs! Grund genug mit einzusteigen und eine lustige Fahrt durch die Region Leipzig zu erleben. Alle weiteren Informationen und den Fahrplan findet ihr hier.

Mügeln - Döllnitzbahn
Ein Highlight für alle Eisenbahnfans: Die Döllnitzbahn. © Andreas Schmidt

Ostermarkt und historische Ostermesse

Vom 17.-22. April (außer Karfreitag) finden der traditionelle Ostermarkt und die historische Ostermesse auf dem Leipziger Marktplatz statt. Euch erwarten leckere Speisen im historischen Ambiente und eine spannende Show mit Jongleuren und Musikanten.

Der Ostermarkt läutet den Frühling ein. © Robin Kunz Fotografie

Einige weitere tolle Eindrücke von der Ostermesse gibt es hier:

Geschichten & Verspieltes auf Burg Mildenstein

Auf Burg Mildenstein gibt es vom 20. bis 22. April Geschichte und Verspieltes zum Osterfest. Hier könnt ihr Osterlämmer streicheln und von der Wolle bis zum Faden alles rund um das Schaf erfahren. Am Samstag um 14 Uhr könnt ihr außerdem die öffentliche Führung durch die Gemäuer der Burg besuchen. Die Puppenspiele des Marionettentheaters erwarten euch dann am Tag drauf: Sonntag um 14 Uhr. Und woran kann man am Ostermontag teilnehmen? An den Führungen „Rund ums Ei“, welche um 11 Uhr, 13:30 Uhr und 15 Uhr beginnen. Das genaue Programm findet ihr auf der Seite der Burg Mildenstein. 

Es ostert bei der Burg Mildenstein! ©K.Lange

Ostern am Störmthaler See

Das VINETA-Team läutet dieses Jahr am 30. März die Saison ein! Die VINETA auf dem Störmthaler See gilt mit einer Höhe von 15 Metern derzeit als höchstes schwimmendes Bauwerk auf einem deutschen See und ist ein tolles Ausflugsziel in der Region. Im Haus VINETA könnt ihr am Ostersonntag Kaffee und Kuchen genießen. Bei der VINETA-Entdeckerbootstour erfahrt ihr außerdem alles über das schwimmende Gebäude und zur Geschichte der Region. Etwas ganz Besonderes ist auch die Amphibientour „Zu Land und Wasser“, bei der ihr mit einem original restaurierten Amphibienfahrzeug aus dem Jahr 1942 unterwegs seid. Viel Spaß am Störmthaler See!

Eine atemberaubende Kulisse im Leipziger Neuseenland bietet die VINETA. ©Bernhard Witt

Ostern bei Käthe

An der Klosterruine Nimbschen bei Grimma wird traditionell am Ostersonntag der Lenz begrüßt. Radfahrer, Wanderer, Familien und alle Kultur- und Naturfans sind eingeladen, an der historischen Lutherstätte über die Handwerkermeile zu schlendern, dem Osterkonzert des Jugendblasorchesters Grimma zu lauschen oder auf Ostereiersuche zu gehen.

Kloster Nimbschen als Pilgerziel zum Ostersonntag. © Stadt Grimma

Familiennachmittag auf Schloss Rochsburg

Am Ostersonntag lädt das Schloss Rochsburg Groß und Klein zum kreativen Osterspektakel ein! Bunte Bommel-Schäfchen basteln und mit etwas Glück kleine Lämmer auf dem Schlossgelände entdecken stehen dabei ebenso auf dem Plan wie die spannende Schlossführung mit vielen tollen Geschichten aus der Zeit der Ritter und Burgfräulein (jeweils um 14:00 und 16:00 Uhr). Natürlich hat der Osterhase auch viele kleine Osterüberraschungen versteckt.

Der Osterhase wird auch beim Schloss Rochsburg zu Gast sein. © Schloss Rochsburg

Die Leipzig Region hat viele aufregende Highlights an den Osterfeiertagen zu bieten-habt ihr euren Favoriten gefunden? Schreibt es uns gern in die Kommentare. Wir wünschen viel Spaß beim Ostereiersuchen!

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch gern bei uns!

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 24.827 time, 1 visit today)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.