+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Vor einer Bühne sitzen Menschen auf einer Wiese und lauschen der Musik des Gewandhausorchesters beim Klassik airleben im Rosental, Musikstadt Leipzig, Gewandhaus, Kultur, Veranstaltungen, Festival
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur/Musik/Leipziger Festivals/Con spirito

Con spirito - Das Leipziger Kammermusikfestival

Con spirito - Das Leipziger Kammermusikfestival

11. bis 19. September 2021

Mit der ersten Ausgabe des „Con spirito – Das Leipziger Kammermusikfestival“ wird es ein weiteres Highlight im Veranstaltungskalender der Musikstadt Leipzig geben: Vom 11. bis 19. September 2021 finden im Rahmen der Kammermusikreihe acht Konzerte in Europäischen Kulturerbestätten, den historischen Wohn- und Wirkungsstätten jener Komponisten, statt, die die Leipziger Musiktradition entscheidend prägten. Dazu gehören Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg, Richard Wagner sowie Clara und Robert Schumann. Die künstlerische Leitung des Festivals hat Peter Bruns inne, der selbst in den Konzerten mitwirken wird.

Mit Niels Wilhelm Gades Streich-Oktett op. 17 wird das Festival am 11. September 2021 im Gewandhaus zu Leipzig eröffnet – genau an jenem Ort, an dem der Däne selbst am Pult stand und die Nachfolge von Felix Mendelssohn Bartholdy antrat. Dessen Oktett setzt auch am 19. September in der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ den Schlusspunkt des Kammermusikfestivals. Den einzigen Solo-Abend des „Con spirito“-Festivals gibt Daniel Hope am 15. September in der Thomaskirche. Der Geiger widmet sein Rezital Johann Sebastian Bach und beleuchtet das Schaffen seiner Zeitgenossen. Weitere Konzertorte sind Thomaskirche, Nikolaikirche, Alte Nikolaischule, Bach-Museum, Mendelssohn-Haus, Schumann-Haus und das Musikverlagsgebäude C. F. Peters mit der Grieg-Begegnungsstätte.

Mitwirkende Künstler:

Daniel Hope, Antje Weithaas, Sayako Kusaka, Chouchane Siranossian / Violine
Anna Garzuly / Flöte
Pauline Sachse, Tomoko Akasaka / Viola
Marie-Elisabeth Hecker, Eckart Runge, Peter Bruns / Violoncello
Martin Helmchen, Alexander Melnikov, Jacques Ammon, Caspar Frantz, Annegret Kuttner / Klavier
 

Trailer zum Kammermusikfestival Con spirito Leipzig

Spielorte

Programm

Gewandhaus | Samstag, 11. September, 18 Uhr
Eröffnungskonzert

Niels Wilhelm Gade: Streich-Oktett op. 17, Felix Mendelssohn Bartholdy: Klavierquartett Nr. 2 op. 2,
Robert Schumann: Klavierquintett Es-Dur op. 44


Schumann-Haus | Sonntag, 12. September, 19 Uhr
„Verbindungen“

Robert Schumann: Klavierquartett Es-Dur op. 47 sowie Werke von Johannes Brahms, Franz
Schubert, Ludwig Schuncke


Alte Nikolaischule | Dienstag, 14. September, 20 Uhr
Felix Mendelssohn Bartholdy: Klaviertrio d-Moll op. 49 u.a. sowie Werke von Richard Wagner, Alban
Förster


Thomaskirche | Mittwoch, 15. September, 20 Uhr
Daniel Hope: „Bach und Umfeld“

Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Paul von Westhoff, Erwin Schulhoff, Heinrich Ignaz Franz
Biber, Krzysztof Penderecki, Alfred Schnittke, George Rochberg


Bach-Museum | Donnerstag, 16. September, 20 Uhr
Franz Schubert: Streichquintett C-Dur op. post. 163, D 956 sowie Werke von Wolfgang Amadeus
Mozart, Ludwig van Beethoven


Grieg-Begegnungsstätte | Freitag, 17. September, 20 Uhr
„Grieg und seine Leipziger Lehrer“
Edvard Grieg: „Peer Gynt Suite“ op. 46 (arr. für Klaviertrio) u.a. sowie Werke von Carl Reinecke, Ignaz
Moscheles


Mendelssohn-Haus | Samstag, 18. September, 19 Uhr
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sextett D-Dur op. 110 (1824) u.a. sowie Werke von Robert Volkmann,
Carl Maria von Weber


Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“  | Sonntag, 19. September, 11 Uhr
Abschlusskonzert
Felix Mendelssohn Bartholdy: Oktett Es-Dur op. 20
Ignaz Moscheles / Felix Mendelssohn Bartholdy: „Duo concertant pour deux Pianos en Variations
brillantes“ in c-Moll op. 87b u.a.

Merken Sie sich jetzt schon folgenden Termin vor:

10.09. - 18.09.2022