Vor einer Bühne sitzen Menschen auf einer Wiese und lauschen der Musik beim Klassik airleben im Rosental, Musikstadt Leipzig, Gewandhaus, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur/Musik/Leipziger Festivals/Klassik airleben

Klassik airleben - Das Gewandhausorchester im Leipziger Rosental

Klassik unter freiem Himmel

Vor einer Bühne sitzen Menschen auf einer Wiese und lauschen der Musik beim Klassik airleben im Rosental, Musikstadt Leipzig, Gewandhaus, Kultureinrichtung
Tausende Menschen lauschen dem Gewandhausorchester im Rosental. © Gert Mothes

Mit Klassik airleben bedankt sich das Leipziger Gewandhausorchester jedes Jahr zum Abschluss der Gewandhaussaison bei seinem Publikum.

An zwei Abenden in Folge spielt das weltbekannte Sinfonieorchester zwei Große Concerte unter freiem Himmel und lädt alle Leipziger und Leipzig-Besucher dazu ein.

Dabei verwandelt sich das Rosental in einen Open-Air-Konzertsaal und Treffpunkt für Familien, Freunde und Bekannte. Zu Tausenden strömen die Menschen auf die große Wiese vor der Bühne – mit Klappstühlen, Decke und Picknickkorb.

Die Atmosphäre ist einzigartig und mitreißend. Selbst Nicht-Klassikfans erliegen dem Charme von Musik, sommerlichem Flair und entspannter Stimmung. Bei Wein und Schnittchen, in Shorts und Flipflops wird der grandiosen Darbietung des Weltklasseorchester gelauscht. Nicht selten werden Freundschaften mit "Klappstuhl-Nachbarn" geschlossen und man verabredet sich bereits für das nächste Jahr.

Der freie Eintritt zum Klassik airleben ist vor allem dem starken Partner des Gewandhausorchesters, Porsche, zu verdanken.

Das Gewandhausorchester

Gewandhausorchester im Gewandhaus Leipzig, Konzerte, Konzertkarten
Auf der Bühne: Das Gewandhausorchester Leipzig © Gert Mothes