Badesee Leipzig, Markranstädt, Wasser, Freizeit, Aktiv
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region

Aktuelles in der Region Leipzig - Wasser und Vital

Überblick

Bad Düben - HEIDE SPA Hotel & Resort

Markkleeberg - Seepark Auenhain

Markkleeberg - Atlanta Hotel International

Bad Lausick - Kur- und Freizeitbad RIFF

Zwenkau - Reederei Zwenkau

Leipzig - Seenland-Kongress

Oschatz - Saunaparadies

 

Leipzig

Fisch-Informationszentrum

Im Sommer 2017 wurde die „Leipziger Fischwelt“, das Bildungs- und Informationszentrum für Angeln, Fische und Gewässer beim Anglerverband Leipzig offiziell eröffnet. Auf einer Fläche von 600 m² können sich interessierte Gäste zur Fischerei in Sachsen und zur Entwicklung des Angelns informieren. Schematisch dargestellt werden die Flusslandschaft beginnend im Erzgebirge mit der Zwickauer Mulde bis zur Mündung der Elbe in die Nordsee sowie die Unterwasserwelt. Das Informationszentrum ist Dienstag und Donnerstag von 13 bis 17 Uhr und jedes zweite Wochenende im Monat Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenfrei.


www.anglerverband-leipzig.de

Reederei Zwenkau

MS Santa Barbara auf dem Zwenkauer See

Leinen los!

Ideale Ausrichtung in der Hauptwindrichtung, fast 10 km² Wasserfläche und Wellen bis zu über einem Meter Höhe – das sind die Parameter für das Segelrevier der Region – der Zwenkauer See. Aber nicht nur die Segler fühlen sich auf dem See mehr als zu Hause, auch Surfer, Paddler, Motorbootfahrer und SUPs stechen in See.

Und für jeden, der nicht selbst Paddeln, Segeln oder Steuern will, heißt es an Bord der MS Santa Barbara – „Leinen los“. Mit der Santa Barbara können Sie zu einem einmaligen Erlebnis auf dem Zwenkauer See starten – egal, ob bei einer der regulären Rundfahrten, einer Charterfahrt oder sogar zur Trauung! Der Kapitän und seine Crew geben einen unvergleichlichen Einblick in die Entwicklung des Zwenkauer Sees, die Geschichte des ehemaligen Tagebaus und die erstaunliche Artenvielfalt rund um den See! Genießen Sie auf den Freidecks die Sonne und eine erfrischende Brise oder nehmen Sie wetterunabhängig Platz auf dem Hauptdeck mit Bar, Messe und Kombüse. Gerne verwöhnt Sie das Team der Santa Barbara während der Rundfahrten auf allen Decks mit einem schiffstypischen gastronomischen Angebot.

Übrigens, getreu dem Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm“, bietet die Reederei Zwenkau seit diesem Jahr einen Frühbucherrabatt von 10 Prozent an. Voraussetzung ist die verbindliche Buchung bis vier Wochen vor Fahrtdatum.

Reederei Zwenkau GmbH
An der Mole 1, 04442 Zwenkau
Tel. 034203 435718
E-Mail: reederei@zwenkauer-see.com

Öffnungszeiten
Große Seerundfahrt (90 Min.)
März – Okt*: Di – So 14 und 16 Uhr
*Im Nov. und Dez. Rundfahrten (14 Uhr)
nur auf Anfrage und Vorbestellung ab 20 Personen.

HEIDE SPA Bad Düben

Pärchen genießt Auszeit im Außenbecken des Heide Spa in Bad Düben

... und ich fühl mich wohl!

4-Sterne-Superior-Hotel, ein einzigartiges Wellnessangebot, kulinarische Genüsse und naturnahe Erholung – mit dieser Kombination bietet das HEIDE SPA Hotel & Resort in Bad Düben ein Wohlfühlerlebnis, das lange in Erinnerung bleiben wird.

Ruhe bieten die Badelandschaft mit 32 °C Wassertemperatur und die abwechslungsreiche Saunawelt mit fünf verschiedenen Saunen. Entspannende Anwendungen für Gesicht und Körper stehen im Wellness-, Beauty- und Therapiebereich auf dem Programm. Die Wohlfühl- und Erlebnisbereiche sind mit dem Hotel über einen Bademantelgang verbunden. 75 Zimmer und Suiten, nach den einzelnen Jahreszeiten gestaltet, warten auf Sie. Drei Restaurants und weitere gastronomische Outlets verwöhnen mit regionalen Spezialitäten und einer gesunden Genussküche.

Besonders und exklusiv im HEIDE SPA ist das Signature Treatment „Siusili®“, ein Wohlfühlkonzept, das nach slawischem Vorbild entwickelt wurde. Über 1500 Jahre alte Bräuche und Rituale werden hier wieder zum Leben erweckt. Ebenso beliebt sind die „Freundinnen- Wellnesstage“ oder die „Verwöhntage für Zwei“, die als Tagesarrangement oder mit Übernachtung gebucht werden können und auch als Gutscheine erhältlich sind.

HEIDE SPA Hotel & Resort
Bitterfelder Straße 42, 04849 Bad Düben
Tel. 034243 33660
E-Mail: info@heidespa.de

Atlanta Hotel International Leipzig

Innenansicht des Hotelzimmers mit Doppelbett, Sessel und weiterer Inneneinrichtung, Unterkunft, Urlaub

Abschalten und Genießen

Ruhig gelegen, im Süden der Messestadt und unweit des Leipziger Neuseenlandes, lädt das Atlanta Hotel International Leipzig zum Erholen ein.

Das Motto des 4-Sterne-Hotels lautet passenderweise „Ankommen, Einchecken, Abschalten“. Letzteres können Sie nicht nur in den 196 Zimmern und 70 Appartements. Bestens zum Abschalten eignet sich auch Leipzigs am höchsten gelegener Wellnessbereich: In der 7. Etage können Sie u.a. im Whirlpool die Seele baumeln lassen und anschließend den phantastischen Blick auf die Skyline von Leipzig genießen!

Das Atlanta Hotel ist der ideale Ausgangspunkt, um die Innenstadt mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Wassersportbegeisterte zieht es ab Frühjahr 2018 zum Wildwasser-Rafting in den Kanupark Markkleeberg, denn der Markkleeberger See ist in wenigen Minuten vom Hotel aus erreichbar. Ein weiteres tolles Ausflugsziel ist das AbenteuerReich BELANTIS.

Am Abend können Sie im Restaurant regionale und internationale Spezialitäten genießen und anschließend an der Atlanta Bar bei einem leckeren Cocktail den Tag ausklingen lassen.

Atlanta Hotel International Leipzig
Südring 21
04416 Markkleeberg OT Wachau
Tel. 0341 414600
E-Mail: info@atlanta-hotel.de
www.atlanta-hotel.de

Seepark Auenhain

Kleines Buffet in der Seeperle im Seepark Auenhain, Gastronomie

Winterwonderland

Ob bei einem vorweihnachtlichen Kurzurlaub mit Freunden, einer Familien-Geburtstagsfeier im wunderbar geschmückten Restaurant Seeperle oder bei einem romantischen Wellnesswochenende mit seiner Liebsten – der Seepark Auenhain am Markkleeberger See ist auch in der kälteren Jahreszeit eine Reise wert.

Die vom Design her eigens für dieses Umfeld konzipierten Ferienhäuser sind das ganze Jahr über nutzbar und wegen ihrer einzigartigen Lage auch im Winter ein idealer Ausgangspunkt für einen Spaziergang durch das Leipziger Neuseenland und für die Erkundung des winterlichen Leipzigs.

Das Haus „Seestern“ kümmert sich ausgiebig um das körperliche Wohlbefinden aller Gäste. Eine kleine Auszeit und die Seele mal so richtig baumeln lassen können Sie bei einer „leckeren“ Schokoladenmassage im Wellness- und Kosmetikbereich „Vital am See“ oder bei einem erfrischenden Saunagang in
einer der vier verschiedenen Themensaunen.

Kulinarisch werden die Gäste übrigens im resorteigenen Restaurant Seeperle überrascht. Nicht verpassen sollten Sie hier das kulinarische Erlebnis der „Seeperle“ – Fleisch vom Bison in verschiedensten Facetten und Variationen.

Seepark Auenhain
Am Feriendorf 2, 04416 Markkleeberg
Tel. 034297 98680
E-Mail: info@seepark-auenhain.de
www.seepark-auenhain.de
 

Seenland-Kongress

15. Februar 2018

Beach&Boat, die größte Wassersportmesse Mitteldeutschlands präsentiert ein vielfältiges Angebot für die Freizeit im und am Wasser. Einsteiger und versierte Wassersportler finden hier vom 15. bis 18. Februar 2018 alle Facetten des Wassersports und Wassertourismus. Der Seenland-Kongress ist wieder Branchentreffpunkt und fördert den fachlichen Austausch zu den Aspekten des Wassertourismus.
Aktuell verfolgt der Bund Ziele, die sich auch auf die Region Leipzig auswirken: „Wassertourismus-Konzept“, Renaturierungs-Initiative „Blaues Band Deutschland“ oder „Untersuchungen zu wirtschaftlichen
Potenzialen des Wassertourismus“. Doch auch in Mitteldeutschland steht das Rad nicht still: Dem „Wassertouristischen Nutzungskonzept Leipziger Neuseenland“ folgte 2014 das „Tourismuswirtschaftliche
Gesamtkonzept für die Gewässerlandschaft im mitteldeutschen Raum“ in Sachsen und Sachsen-Anhalt. Dies ist derzeit in der Umsetzung.

Mitteldeutschland meldet sich also zu Wort und tritt mit Experten aus Wirtschaft und Verwaltung in einen Dialog auf Augenhöhe zu bewegenden Zukunftsfragen rund um die Gewässer.

Sie können dabei sein! Der Seenland-Kongress findet am 15. Februar 2018 in der Leipziger Messe (Halle 4, MARINA) statt.

Programm 10 bis 17 Uhr

Begrüßung
Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer (Sprecher), Leipziger Messe GmbH

Eröffnung
Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (angefragt)
Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung Sachsen Anhalt (angefragt)

Dialog auf Augenhöhe – eine Einführung
Heiko Rosenthal, Bürgermeister für Umwelt, Ordnung, Sport der Stadt Leipzig

Blaues Band Deutschland
Blaues Band Deutschland – zurück zur Natur?

Reinhard Klingen, Abt. Wasserstraßen, Schifffahrt im BMVI, Bonn

Perspektivenwechsel live – Erfahrungen gemeinsamen Arbeitens am Entwicklungskonzept Lahn
Mareike Bodsch, Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz im Dialog mit Frank Puchtler, Landrat Rhein-Lahn-Kreis

Mittagspause
von 12.30 bis 13.30 Uhr

Wirtschaftliche Potenziale des Wasser-Tourismus in Deutschland - Potenziale erkannt!
Dirk Dunkelberg, Deutscher Tourismusverband e.V.,
Peter Dörnfeld, mediamare consulting, Wildau

Der Saale ein Stück näher!
Matthias Wedepohl, Project M GmbH

Falkirk Wheel & The Kelpies – Von den Schotten lernen!
Prof. John Lennon, Glasgow Caledonian University, Schottland UK

Jedem See sein Gesicht!
Hans-Martin Oettinger, Blausee GmbH

Der lange Weg vom Bergbau zum Tourismus
Dr. Gero von Daniels, Bund-Länder-Geschäftsstelle des Steuerungs- und Budget-Ausschusses (StuBA)

Standbein, Spielbein?
Das Zusammenspiel zwischen öffentlicher Hand und freier Wirtschaft bei der touristischen Gewässerentwicklung: Was erwartet Mitteldeutschland vom Bund? Wie werden Städte und Gemeinden mitgenommen? Woher kommt Investitionssicherheit? Es diskutieren:

 

  • Hans-Martin Oettinger, Blausee GmbH
  • Frank Puchtler, Rhein-Lahn-Kreis
  • Heiko Rosenthal, Grüner Ring Leipzig
  • Reinhard Klingen, Abt. Wasserstraßen/Schifffahrt im BMVI, Bonn
  • Dr. Gero von Daniels, Bund-Länder-Geschäftsstelle, Steuerungs- und Budgetausschusses StuBA

Moderation: Dr. Helge-Heinz Heinker


Leipziger Messe GmbH
Tel. 0341 6788864
E-Mail: info@beach-and-boat.de
www.beach-and-boat.de/seenlandkongress
mit Online-Ticketshop ab 8. Dezember 2017
Ticketpreis: 13,00 Euro pro Person

Kur- und Freizeitbad RIFF

Außergewöhnliches erleben...

Ein entspannter Familien-Badetag in der wohligen Wärme des Bad Lausicker Riff ist für Klein und Groß wohltuend und aufregend zugleich. Während die Erwachsenen neue Kraft für den Alltag auf einer der vielen Whirlliegen im Solebecken tanken, haben die Kids bei einer wilden Rutschfahrt auf den beiden Erlebnisrutschen oder beim Klippenspringen vom 3- oder 5-Meter-Turm jede Menge Spaß und Action.

Während der sächsischen Winterferien (12. bis 23. Februar 2018) öffnet das Riff morgens bereits ab 9 Uhr. Bis 22 Uhr steht dann dem grenzenlosen Bade- und Saunavergnügen nichts im Wege! Wen nach all dem Toben, Planschen und Schwimmen der Hunger packt, für den bieten das SB-Innenrestaurant oder die Saunabar die passende Stärkung. Im Außenrestaurant erwarten Sie leckere Gerichte der heimischen Küche.

Nachtschwärmende Saunafans sind am 8. Dezember 2017 zur langen Saunanacht genau richtig. Ab 19 Uhr verwöhnt Sie das Saunateam mit stündlichen Erlebnisaufgüssen, leckeren Drinks und Snacks. Ab 22 Uhr beginnt das Nacktschwimmen im Kurbecken mit Livemusik von „Fly By“.

Kur- und Freizeitbad Riff
Am Riff 3
04651 Bad Lausick
Tel. 034345 7150
E-Mail: info@riff-badlausick.de
www.freizeitbad-riff.de

Oschatz

Saunapardies im Platsch

Das Saunadorf in Oschatz mit den sieben verschiedenen Saunen und großem finnischen Saunagarten zählt zu den schönsten Saunaanlagen in Sachsen. Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Allein im Außenbereich laden vier Saunen ein. Die echt finnische Tuli®-Sauna mit einer mittig aufgesetzten Feuerstelle. Durch den warmen Feuerschein entsteht eine unnachahmliche Stimmung, die Sie einfach erlebt haben müssen. Bei Temperaturen von ca. 110°C haben Sie nicht das Gefühl in großer Hitze zu verweilen, sondern empfinden das Saunaklima als überraschend mild. Die Salzkristallsauna mit ca. 75°C bietet eine ganz andere Wohlfühlatmosphäre und in der Ruusu®-Sauna darf bei ca. 85°C und etwa 15 % relativer Luftfeuchtigkeit entspannt werden. Die Kräutersauna komplettiert das Saunaangebot im Außenbereich. Im Innenbereich stehen ein Sanarium, das Dampfbad und die klassische Sauna zur Verfügung. Hier finden stündlich Erlebnisaufgüsse statt.

Nach dem Saunagang können Sie im finnischen Saunagarten mit Ruhe- und Entspannungshaus und Soleaußenbecken relaxen oder an der Saunabar ein kühles Getränk und einen knackigen Salat genießen.

Freizeitbad Platsch
Berufsschulstraße 20, 04758 Oschatz
Tel. 03435 976240
E-Mail: platsch@oschatz-erleben.de
www.oschatz-erleben.de