Blick auf das blaue Wasser im Kulkwiter See zwischen Leipzig und Markranstädt, Badesee, Wassersport, Freizeit, Aktiv, Leipziger Neuseenland
Infoservice
Sie befinden sich hier: Region

Aktuelles zum Thema "Wasser und Vital" in der Region Leipzig

Gästemagazin Herbst 2018

Schloss Hartenfels in Torgau, Freizeittipps, Veranstaltungen, Erlebnistouren

Tipps für einen erlebnisreichen Aufenthalt in Leipzig und Region

Im Gästemagazin finden Sie saisonale Ausflugstipps sowie zahlreiche Veranstaltungshinweise und Termine für Erlebnistouren. Die Broschüre erscheint vierteljährlich. Ein absolutes Muss, dass Sie direkt hier downloaden können.

Seepark Auenhain

Im Restaurant Seeperle im Seepark Auenhain können Gäste in traumhafter Atmosphäre, auf der wunderschönen Sonnenterrasse mit Blick auf den Markkleeberger See, erfrischende Getränke genießen. Ob die Wahl dabei auf ein erfrischend-spritziges „Meissner Elbsommer“, ein Glas trockenen zart-würzigen Weißburgunder aus der Saale-Unstrut-Region oder auf ein Glas Andalö Sprizz fällt – im Restaurant Seeperle findet jeder Gaumen etwas für seinen Geschmack.

Die Speisekarte der Seeperle verspricht eine kulinarische Reise. Neben saisonal wechselnden Fleisch- und Fischgerichten sowie vegetarischen Variationen lassen sich hier auch frische Torten, leckere Eisbecher und Specials wie der alljährlich stattfindende Bisonabend am 19. Oktober 2018, der Advents- und Weihnachtsbrunch oder verschiedene Kabarettveranstaltungen genießen.

Am 26. Oktober 2018 gibt es ein Magic Musik Konzert in der Seeperle. Neben ganz besonderen Musikinstrumenten werden magische Bilder auf eine Video-Jockey-Wand projiziert: Licht wird also zu Musik. Hier können Gäste über Instrumente staunen, die man spielt, ohne sie überhaupt zu berühren. Magic Musik eben! Beginn des magischen Abends ist um 18.30 Uhr.

Seepark Auenhain
Am Feriendorf 2 | 04416 Markkleeberg
Tel. 034297 98680
E-Mail: info@seepark-auenhain.de
www.seepark-auenhain.de

Reederei Zwenkau

MS Santa Barbara auf dem Zwenkauer See

Schon ist er wieder vorbei – der Sommer, auch am Zwenkauer See und auf der MS Santa Barbara. Welch ein Glück, dass man an Bord der Santa Barbara nicht nur die spätsommerliche Sonne auf den Freidecks genießen, sondern auch wetterunabhängig auf dem Hauptdeck Platz nehmen kann.

Also nichts wie raus an den See und Leinen los. Denn für alle, die den See sowie einen unvergleichlichen Einblick in seine Entwicklung und die Geschichte des ehemaligen Tagebaus genießen wollen, laden Kapitän und Crew noch bis Ende Oktober – sechs Tage die Woche – zu Rundfahrten ein!

Auch für die Santa Barbara gilt – wenn es auch noch so schön war – irgendwann muss man runter vom Wasser und rein in den sicheren Hafen. Und das ist am Zwenkauer See „Z1 – DER REVIERHAFEN“. Von hier aus lässt sich auf Schusters Rappen oder mit dem Rad das Umfeld des Zwenkauer Sees erkunden, denn rund um den See locken zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele.

Übrigens, getreu dem Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ bietet die Reederei Zwenkau einen Frühbucherrabatt von 10 Prozent an. Voraussetzung ist die verbindliche Buchung bis vier Wochen vor Fahrtdatum.

Reederei Zwenkau GmbH
An der Mole 1 | 04442 Zwenkau
Tel. 034203 435718
E-Mail: reederei@zwenkauer-see.com
www.zwenkauer-see.com

Aquavita Torgau

Mit dem Tag der Sauna, Ende September, startet wieder die Sauna-Saison. Besonders im Herbst und Winter freuen sich Körper und Seele über wohltuende Wärme, Licht und Wohlfühlambiente. Im Aquavita kann man die Seele baumeln lassen und neue Kraft in den sechs Saunen sowie der attraktiven Saunalandschaft mit kleiner Bar, Leselounge, Tageslicht-Therapie und Saunagarten schöpfen.

Ruhe, Licht, Wärme und ausgewählte Düfte sorgen für einen Ausgleich und helfen ungesunden Stress abzubauen. Nach dem Saunagang sind alle Gäste eingeladen, auf der Wassermassageliege eine Massage ganz nach ihren Bedürfnissen zu genießen. Wer lieber aktiv entspannen möchte, kann dazu zahlreiche Möglichkeiten nutzen: Wassertreten im Kneippbrunnen, Barfußgehen auf dem Naturpfad mit verschiedenen Materialien, wie Tannenzapfen, Steine und Kork oder eine Runde schwimmen in der Badelandschaft. Im Saunatarif ist das Bad inklusive. Der Ausflug lohnt sich.

Torgau ist nur einen Katzensprung entfernt. Stündlich fahren S-Bahn und Regional Express die sächsische Renaissancestadt aus Richtung Leipzig an. Vom Bahnhof ist das Aquavita in zehn Minuten zu Fuß erreichbar. Mit dem PKW gelangt man in weniger als einer Stunde nach Torgau. Herzlich willkommen!

Aquavita Sport- und Freizeitbad Torgau
Nordring 14 | 04860 Torgau
Tel. 03421 773270
E-Mail: aquavita@stadtwerke-torgau.de
www.aquavita-torgau.de

OS Kanu

Glasklares Wasser, eine üppige Flora und Fauna sowie vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten – all das bietet der Kulkwitzer See im Westen der Stadt Leipzig. Der Bootsverleih am Kulkwitzer See hält Kajaks, Kanadier, Ruder- und Tretboote für einen Ausflug auf dem Wasser bereit. Bootsverleih am Kulkwitzer See: Tel. 0177 5025708

Seespaß pur verspricht der Bootsverleih am Markkleeberger See, von wo aus man durch die Schleuse den Störmthaler See erreichen kann. Den Paddler erwartet Interessantes und Idylle in Einem. Außer Kajaks sind auch Tretboote, Ruder- und Elektroboote erhältlich. Bootsverleih am Markkleeberger See: Tel. 01575 4198413

Der Kanuverleih am Leipziger Rennbahnsteg ist zentraler Startpunkt für One-Way-Touren per Kajak zum Cospudener / Zwenkauer See sowie Endpunkt für Touren nach Leipzig über Pleiße oder Weiße Elster. Als Service wird der Bootstransport angeboten. Kanuverleih am Rennbahnsteg: Tel. 0178 6850101

Der Standort für Flussabenteuer pur im Leipziger Neuseenland ist der Kanuverleih Pegau, der sich als Startpunkt für die Tagestouren Bornitz – Pegau und Pegau – Leipzig anbietet. Beide Strecken lassen sich auch als Wochenendtouren kombinieren. Zeltmöglichkeit und Wohnmobilstellplätze sind direkt an der Ein- und Aussetzstelle verfügbar. Kanuverleih Pegau: Tel. 0157 36836899

OS KANU Fa. Oliver Schulze
Büro: Breitkopfstraße 22 | 04317 Leipzig
E-Mail: service@os-kanu.de
www.os-kanu.de